Varel Bereits seit fast zehn Jahren laden die Vareler Kaufleute zweimal im Jahr zur Schnäppchenjagd ein. Was einst als Schnäppchenmarkt mit vier Händlern begann, hat sich mittlerweile zur Schnäppchen-Meile entwickelt. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit.

Riesige Auswahl

Vor zahlreichen Geschäften stehen Verkaufs-Pavillons, in denen die Händler Artikel aus ihrem Sortiment an vier Tagen zu unglaublichen Schnäppchenpreisen präsentieren. Und wegen der zurückhaltenden Kauflust während der Coronazeit hat sich sehr viel angesammelt, was nun preiswert an die Frau oder den Mann gebracht werden soll.

Aktionspreise vom 13. bis 16. August

Verkauft werden neben Kleidung auch Bücher, Taschen, Spielzeug, Deko-Artikel und vieles mehr. Die Aktionspreise gelten vom 13. bis zum 16. August und zwar am Donnerstag von 10 bis 21 Uhr, am Freitag von 10 bis 18 Uhr, am Samstag von 10 bis 14 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr. „Alle teilnehmenden Geschäfte bieten Markenware aus ihrem Sortiment zu deutlich vergünstigten Preisen an“, versprechen die Organisatoren.

Die Vareler Schnäppchenmeile startet mit prominenter Unterstützung. Judith Jersey vom Gesangsduo Judith & Mel unterstützen am Donnerstag ihre Freundin Silke Starke, Inhaberin des Bekleidungsgeschäftes „Emily chic & crazy“. Doch nicht nur das, denn außerdem bringen Judith und Mel einige außergewöhnliche Schnäppchen mit.

„Wir bieten einiges unserer Bühnengarderobe für einen guten Zweck in Sachen Tierschutz an“, berichtet das überaus erfolgreiche Gesangsduo aus Oldenburg. Und davon haben sie reichlich, denn zu Auftritten werden immer mehrere Outfits mitgenommen. „Da gibt es Vorschriften, denn wenn zum Beispiel viel Gelb auf der Bühne ist, dürfen wir kein gelbes Kleid oder Sakko tragen“, berichtete Mel. Darüber hinaus wird das Musikerpaar Autogramme geben und mit seinen Fans ins Gespräch kommen.

Keine Parkgebühren

Die Organisatoren weisen darauf hin, dass am Samstag und Sonntag keine Parkgebühren zu entrichten sind. Außerdem lädt an diesen beiden Tagen der Töpfermarkt auf dem Vareler Schlossplatz zu einem Bummel ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.