+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 29 Minuten.

Suche Nach Atommüll-Endlager
90 Gebiete als geologisch geeignet benannt – Gorleben nicht

Huntlosen Es ist wieder soweit, die große Ostersause in Huntlosen kann starten. Nach den Anfängen 1989 im Bundeswehrzelt lockt die Megaveranstaltung nun schon zum 31. Mal Hunderte junge und ältere Gäste zum Osterfeuer. An diesem Samstag, 20. April, wird das Osterfeuer und damit der Traditionsvereins als Ausrichter mit anschließender Party im Festzelt auf dem Dorfplatz zur Brauchtumspflege und guten Laune einladen.

Am vergangenen Samstag haben die Mitglieder des Traditionsvereins im Vorfeld der Veranstaltung alles dafür getan, die beliebte Brauchtumsveranstaltung zu einem Treffpunkt für Jung und Alt werden zu lassen. Das Brennmaterial wurde letztmalig abgeholt und der Bulken fürs Osterfeuer fachmännisch aufgeschichtet.

Am Ostersamstag startet ab 17 Uhr das Familienfest auf dem Acker am Dorfplatz in Huntlosen gleich neben dem Osterfeuerhaufen. Das Stockbrotbacken, Schminken und mehr werden von der Freien Humanistischen Schule Huntlosen unterstützt. Zu den Spielangeboten und anderen Aktionen wird auch wieder das Toben der Kinder gehören.

Mit Einbruch der Dunkelheit gegen 20 Uhr dürfte es soweit sein, dass die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Huntlosen das Osterfeuer entfachen. Danach ist Kurzweil an den wärmenden Flammen angesagt.

Hungern braucht auch dieses Mal niemand. Kulinarische Versuchungen – von Fischspezialitäten über Bratwurst und Pommes bis hin zu Pizza und Süßem – sind nebst Getränken in der kleinen Budenstadt am Festzelt zu finden. Unter den Zeltbahnen sind die Charly-Bar, Jägermeister-Theke und andere Ausschanks geöffnet.

Ab 21 Uhr geht dann auch so langsam aber sicher die Party im Festzelt ab. Diesmal spielt die Band „Rock Shots“ auf. Für Musik aus der Konserve sorgt dagegen DJ House Cleaner.

Nun freuen sich Vorsitzender Thomas Richter und die Mitglieder des Traditionsvereins Huntlosen auf zahlreichen Besuch zur Oster-Party auf dem Dorfplatz in Huntlosen.

Zum Organisatorischen: Das Zelt ist beheizt, für Notfälle stehen die Johanniter bereit. Taxiunternehmen sind informiert. Parkplätze sind direkt am Festplatz zu finden.

Na dann, Frohe Ostern….

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.