Berlin (dpa) - Das Moderatorengespann für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) steht fest: Spaßmacher Elton (46) und Nachrichtenpräsentatorin Linda Zervakis (43) führen am 22. Februar von 20.15 Uhr an live aus Berlin fürs Erste durch die Show "Unser Lied für Lissabon", wie der zuständige Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Montag mitteilte.

An dem Abend wird dem Publikum eine Auswahl von sechs verschiedenen Interpreten geboten. Die Gewinnerin oder der Gewinner vertritt Deutschland beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon. Zur Wahl stehen Xavier Darcy, Ivy Quainoo, Ryk, Michael Schulte, Natia Todua und die Band voXXclub.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.