Transfer-News in der Winterpause

In unserem Transferticker halten wir Sie permanent über die wichtigsten Transfers und Vertragsverlängerungen in der Winterpause in den Top 5 Ligen Europas auf dem Laufenden. Mit uns haben Sie jeden Vereinswechsel und jede Neuverpflichtung innerhalb der Bundesliga, der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A im Blick.

Die bisherigen Bundesliga-Transfers im Überblick

Manuel Akanji (FC Basel > Borussia Dortmund, 21,5 Mio.)

Marko Pjaca (Juventus Turin > FC Schalke 04, Leihe)

Vincent Koziello (OGC Nizza > 1. FC Köln, 3,5 Mio.)

Renato Steffen (FC Basel > Vfl Wolfsburg)

Josip Brekalo (VfB Stuttgart > VfL Wolfsburg)

Valentin Stocker (Hertha BSC > FC Basel)

Ulisses Garcia (Werder Bremen > 1. FC Nürnberg, Leihe)

Donis Avdijaj (Schalke 04 > Roda JC, Leihe)

Cedric Teuchert (1. FC Nürnberg > Schalke 04)

Antonio Colak (TSG Hoffenheim > HNK Rijeka, Leihe)

Philipp Ochs (TSG Hoffenheim > VfL Bochum, Leihe)

Baris Atik (TSG Hoffenheim > Darmstadt 98, Leihe)

Federico Palacios (RB Leipzig > 1. FC Nürnberg, Leihe)

Lucas Höler (SV Sandhausen > SC Freiburg)

Ryan Kent (SC Freiburg > Liverpool U23)

Tim Rieder (FC Augsburg > Slask Wroclaw, Leihe)

Georg Teigl (FC Augsburg > Eintracht Braunschweig, Leihe)

Erik Thommy (FC Augsburg > VfB Stuttgart)

Jan-Ingwer Callsen-Bracker (FC Augsburg > Kaiserslautern, Leihe)

Reece Oxford (Borussia Mönchengladbach > West Ham United)

Bernard Tepketey (SCR Altach > Schalke 04)

Mario Gomez (VfL Wolfsburg > VfB Stuttgart, 3 Mio.)

Marvin Stefaniak (VfL Wolfsburg > 1. FC Nürnberg, Leihe)

Paul-Georges Ntep (VfL Wolfsburg > AS St-Etienne, Leihe)

Anto Grgic (VfB Stuttgart > FC Sion, Leihe)

Josip Elez (HNK Rijeka > Hannover 96, Leihe)

André Ramalho (Bayer Leverkusen > RB Salzburg)

Sandro Wagner (TSG Hoffenheim > FC Bayern München, 12 Mio.)

Anthony Ujah (Liaoning FC > Mainz 05)

Nigel de Jong (Galatasaray > Mainz 05)

Fabian Frei (Mainz 05 > FC Basel)

Jairo Samperio (Mainz 05 > UD Las Palmas)

Marcel Costly (Mainz 05 > FC Magdeburg)

Marvin Compper (RB Leipzig > Celtic Glasgow)

Coke (Schalke 04 > UD Levante)

Andersson Ordonez (Eintracht Frankfurt > LDZ Quito)

Simon Terodde (VfB Stuttdart > 1. FC Köln)

Winter-Transferfenster 2018

Das Winter-Transferfenster 2018 ist in Deutschland vom 1. Januar bis zum 31. Januar um 18 Uhr geöffnet. In dieser Phase müssen die beteiligten Vereine Ihre Unterlagen dem zuständigen Verband vorlegen. In Europa gibt es aber abweichende Wechselfristen.

In Italien schließt das Transferfenster am 31. Januar um 23 Uhr. In England, Frankreich & Spanien sind Wintertransfers bis 23:59 erlaubt.

Länder mit späterer Wechselfrist

In andere Länder können Spieler auch noch später wechseln, z.B.

Portugal (02.02.18), Serbien (11.2.18), Schweiz & Slowenien (15.2.18), Rumänien (19.02.18), Irland & Tschechien (22.02.18), Bulgarien & Polen (28.02.18), Litauen & Estland (01.03.18), Lettland & Ukraine (02.03.18), die Slowakei (28.02.18), Schweden & Georgien (31.03.18), Weißrussland (06.04.18), Moldawien (12.04.18) und Island (15.05.18).

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.