Wilhelmshaven Ein Appell an die Städte und Gemeinden, die Chancen des Tourismus zu erkennen und nicht an Kultur und Freizeitangeboten zu sparen, stand im Mittelpunkt des zweiten „Tourismusgipfels“ der regionalen Medien-Initiative „Gemeinsam im Nordwesten“.

Im Hotel Atlantic in Wilhelmshaven diskutierten die Bundestagsabgeordnete und stv. CDU-Bundesvorsitzende Silvia Breher, der Chef der Volksbank Jever und IHK-Vizepräsident Michael Engelbrecht, der Geschäftsführer der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit, Michael Diers, und der Direktor des Wilhelmshavener Hotels Atlantic, Florian Schönwetter, mit NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn über die Herausforderungen und Chancen des Tourismus mit und nach Corona. Weitere wichtige Forderungen des „Gipfels“: eine gerechtere Verteilung der Sommerferien-Termine und eine gute Bahnanbindung der Region. Über den „Gipfel“ berichten wir heute ausführlich auf einer Extra-Seite.


Das Video sehen Sie auf:   www.youtube.com/nordwesttv 

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.