Zum ersten Tanztee in diesem Jahr begrüßte Heike Kittner, Leiterin der Senioreneinrichtung „Haus Heike“ in Jaderberg, auch zahlreiche Gäste der Sozialstation Jade, der BetrAN-Gruppe und des DRK im Schützenhof. Gemeinsam mit Wirtin Ingrid Siemen hatte Heike Kittner ein Programm mit Kaffee, Kuchen und Zeit zum Klönschnack vorbereitet. Ingo Sander sorgte mit seiner flotten Live-Musik für Stimmung; Marschwalzer oder Damenwahl ließen an dem Nachmittag keine Langeweile aufkommen.

Den traditionellen Preisskat – das Hansgerd-Hartmann-Gedächtnisturnier – des Sport-Clubs Ovelgönne im Vereinsheim gewann nach spannenden vier Durchgängen Carsten Prott. Er hatte insgesamt 2045 Punkte erspielt und sicherte sich damit den Wanderpokal. Ebenfalls mit einem guten Ergebnis von 1992 Punkten wurde Gerold Varenkamp Zweiter. Auf dem dritten Platz landete mit 1507 Punkten Mario Binsch. Das Kniffelturnier (und damit den Wanderpokal) gewann mit 1638 Punkten zum wiederholten Mal Erika Federmann, gefolgt von Traute von Waaden mit 1577 Punkten. Den 3. Platz belegte Anke Zörgiebel mit 1558 Punkten. Der Sport-Club weist auf das 5. Skatturnier für Vierer-Mannschaften hin, das am 22. April im Vereinsheim stattfinden soll. Teilnehmen können alle Skatfreunde in Vierer-Gruppierung; eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig. Anmeldungen nimmt Rudi Schulenberg bereits unter Telefon  04401/81760 entgegen oder per E-Mail: rudi.schulenberg@gmx.de.

In den Ortsteilen Jaderberg, Jade, Schweiburg und Diekmannshausen waren Mitglieder der Jugendfeuerwehr Jade unterwegs, um die Weihnachtsbäume zu entsorgen. Feuerwehrkameraden unterstützten mit einigen Fahrzeugen, die von der Firma Gartenbau Backhaus zur Verfügung gestellt wurden, die Mädchen und Jungen bei der Abfuhr. Für ihre Tätigkeit baten die Jugendlichen der Feuerwehr um einen Obolus, mit dem unter anderem das Kreiszeltlager finanziert werden soll, das im Sommer in Dänemark geplant ist. Die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr zeigten sich mit dem Ergebnis der Sammelaktion recht zufrieden und danken den Bürgern für die hilfreiche Unterstützung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.