JADERBERG Großes Wiedersehen nach 40 Jahren beim Fußball-Kreispokalendspiel auf dem Jaderberger Sportplatz. Genau vor 40 Jahren wurde der Kreis-Fußballpokalwettbewerb ins Leben gerufen. Die Jaderberger setzten sich damals mit 4:0 im Endspiel gegen den TV Stollhamm durch.

Das damalige Erfolgsteam: Harm Oeltjen (Torwart), Werner Winter (rechter Verteidiger), Gerd Behnke (linker Verteidiger), Klaus Muck (rechter Läufer), Gerd Bruns (Mittelläufer) Gustav-Adolf Oeltjen (linker Läufer), Riga Franke (Rechtsaußen), Erwin Schindler (halbrechts), Rainer Müller (Mittelstürmer), Karl-Heinz Lampe (halblinks), Erich Schindler (Linksaußen). Einwechselt wurden auch noch Egon Jütting (Verteidiger) und Manfred Schink (Sturm).

Auf der Auswechselbank saß auch noch Rudi Hollnagel (Sturm). Trainer war damals der heute 69-jährige Uwe Georg. Mitgefiebert als Fußballobmann hat auch der inzwischen 83-jährige Erwin Schindler. Vom damaligen Team leben Werner Winter, Rudi Hollnagel und Gerd Behnke nicht mehr.

Der damalige Mannschaftsführer Erich Schindler, Sohn von Obmann Erwin, hatte zum Wiedersehen nach 40 Jahren eingeladen. Ausgestattet mit einem T-Shirt mit dem Siegerbild-Aufdruck von 1972 waren die erfahrenen Fußballer schon von weitem ausfindig zu machen.

Als Dankeschön wurde dem Siegerteam von 1972 noch ein TuS-Fan-Schal mit dem Aufdruck „TuS Jaderberg – Die Macht an der Jade“ überreicht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.