JADE JADE/NG - Vor dem Start der Rückrunde hat die TTG Jade eine Bilanz der Hinrunde gezogen. Mit dem Verlauf zeigten sich Vorsitzender Hajo Müller und Sportwart Burkhard Bolles zufrieden. Im Einzel und Doppel wurden einige Kreismeistertitel bei den Erwachsenen eingeheimst.

Kreismeister wurden Tammo Müller und Turhan Zivku (Bezirksklasse), Wolfgang Böning und Maik Odrian (Kreisliga), Hans Mester (Senioren) sowie Wolfgang Böning und Wolfgang Bache (Senioren).

Über die Vizemeisterschaft freuten sich Petra Barghorn und Sandra von Häfen (Bezirksklasse), Ramona Becker (Kreisliga), Maike Dirks und Ramona Becker (Kreisliga), Hans-Jörg Diers (Bezirksklasse), Hans-Jörg Diers und Frank Weigert vom SV Brake (Bezirksklasse), Wolfgang Böning (Kreisliga), Bernd Fuhrken (1. Kreisklasse), Wolfgang Bache und Marcel Brunken (1. Kreisklasse) sowie Wolfgang Böning (Senioren).

Durch die guten Platzierungen gewann die TTG Jade auch den Wanderpokal als erfolgreichster Verein im Kreis Wesermarsch bei den Erwachsenen und Senioren – in zwei von drei Wettbewerben.

Der Punktspielbetrieb verlief ebenfalls erfolgreich. Drei inoffizielle „Herbstmeisterschaften“ konnten gefeiert werden. Die Erste Männer führt die 1. Bezirksklasse aussichtsreich mit drei Punkten Vorsprung an. Zum Team zählen Tammo Müller, Turhan Zivku, Hans-Jörg Diers, Andre Puncken, Jan Müller und Marcus Barghorn.

Die Zweite Männer blieb in der Kreisliga verlustpunktfrei; die Mannschaft bilden Udo Dierks, Tim Odrian, Wolfgang Böning, Ralf Rüthemann, Maik Odrian und Burkhard Bolles.

Hauchdünn – durch das bessere Spielverhältnis – setzte sich die Vierte (in der 2. Kreisklasse) mit Hans Mester, Rüdiger Berkhout, Rainer Schmidt, Tim Backhus und Gerd Freels durch.

Aussichtsreich im Rennen ist die Erste Frauen mit einem Punkt Rückstand hinter dem Spitzenreiter. Zum Frauen-Team zählen die Spielerinnen Petra Barghorn, Sandra von Häfen, Insa Tapken-Bolles, Silke Wiemer und Meike Tietjen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.