OVELGöNNE 25 Prüfungen, ein M-Springen unter Flutlicht und ein attraktives Zusatzprogramm: Das 18. Open-Air-Sommer-Reitturnier des Reitervereins Ovelgönne hat es in sich. Und auch die Fußball-Fans kommen auf der wunderschönen Anlage des Vereins, der 487 Mitglieder zählt, auf ihre Kosten. Am Sonnabend und Sonntag wird im Fahrstall ein Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft angeboten. An diesem Freitag, 12 Uhr, wird das Turnier eröffnet. Am Sonnabend und am Sonntag geht es jeweils schon um 7 Uhr los, damit das Mammutprogramm bewältigt werden kann.

„Ich bin heilfroh, dass wir uns in unserem Verein auf so viele tatkräftige Helfer verlassen können. Mehr als 40 sind im Einsatz“, sagt Harmke Teschke, Pressewartin des Reitervereins Ovelgönne, im Gespräch mit der NWZ .

Public Viewing zur EM

„Auf unserem Sommerturnier sind 433 Teilnehmer aus drei Nationen vertreten“, ergänzt Teschke. Die Teilnehmer kommen unter anderem aus den umliegenden Reitervereinen, von der anderen Weserseite, aus dem Bremer Umland, sowie vom RV Vechta, RV Visbek, RC Friederikensiel, RuFV Cappeln, PferdeSV Ems-Dollart, RuFV Cloppenburg, Braaklander Reitclub, RFV Holdorf, RV Beuel Gut Ettenhausen, RSV Neuenwalde, RuFC Altes Amt Friedeburg, Harlinger PS Corps 1857 Esens, RuFV Hesel und Umgeburg sowie RC Grün-Weiß Moorhausen.

Riesiges Einzugsgebiet

„Wir haben ein gewaltiges Einzugsgebiet. Das liegt wohl auch mit daran, dass wir Qualifikationsprüfungen zum Jugendchampionat in Dressur und Springen der Klassen E und A im Programm haben“, sagt Teschke, die sich auf den Saisonhöhepunkt des Jahres riesig freut.

Auch aus gastronomischer Sicht ist für alles gesorgt. Unter anderem werden die Oldie-Reiter des Vereins mit einer Weinbude vertreten sein.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.