PETERSFEHN Auch wenn die Temperaturen derzeit nicht unbedingt geeignet sind für Kanufahren, Klettern und Beachvolleyball – der Sommerurlaub will langfristig geplant sein. Allen 14- bis 17-Jährigen bietet die Jugendpflege Bad Zwischenahn vom 7. bis 19. Juli ein Outdoor-Erlebnis-Camp im Böhmischen Paradies in Tschechien an.

Vor Ort erwartet die Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm mit vielen sportlichen Angeboten: Klettern und Abseilen am Fels sowie Kanu- und Mountain-Bike-Touren. Die Ausrüstung steht der Gruppe vor Ort zur Verfügung. Neben organisierten Aktionen bleibe auch reichlich Zeit für Spiel, Spaß, Shopping und Chillen, versprechen die Organisatoren. Die Hin- und Rückfahrt wird in zwei Kleinbussen erfolgen, die auch vor Ort verbleiben.

Die Kosten inklusive Fahrt, Unterkunft und Verpflegung, Ausflüge, Besichtigungen und Ausrüstungsgegenstände auf Leihbasis betragen 295 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung bei Uwe Seitz im JuZ Petersfehn unter Telefon 04486/8381 oder jugendraeume.petersfehn@ ewetel.net.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.