Hannover Bundesliga-Tabellenschlusslicht Hannover 96 bleibt vom Verletzungspech verfolgt: Trainer Thomas Doll (52) muss im Kampf um den Klassenerhalt jetzt auch auf Angreifer Noah Sarenren Bazee verzichten. Der 22-jährige Flügelstürmer hat sich bei einem Zweikampf mit Thomas Delaney von Borussia Dortmund Ende Januar einen Syndesmoseriss im linken Sprunggelenk zugezogen, wie der Klub am Dienstag mitteilte. Sarenren Bazee werde für „mehrere Monate fehlen“.

Damit gehen Doll mehr und mehr die Angreifer aus. Die Offensiv-Kräfte Niclas Füllkrug (Knorpelschaden), Ihlas Bebou (Sehnenanriss) und Linton Maina (Meniskus-OP) fehlen ebenfalls länger. Sarenren Bazee hatte in der Hinrunde bereits viele Wochen wegen einer Fuß- sowie Schienbeinverletzung gefehlt.

Am kommenden Samstag um 15:30 Uhr empfangen die Niedersachsen den Tabellenvorletzten aus Nürnberg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.