OVELGöNNE Die Fußballer des SC Ovelgönne freuen sich über die im vergangenen Jahr angeschaffte Flutlichtanlage, die ihnen jetzt noch bessere Trainingsmöglichkeiten beschert. Bei der Jahreshauptversammlung erfuhren die Mitglieder, dass die Kassenlage stabil ist und daher auch die Beiträge nicht erhöht werden müssen.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden bei der Versammlung Kassenwart Timo Diers und – in Abwesenheit – Peter Krahl ausgezeichnet. 2014 kann der SCO auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Es wurde bereits eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich um die Vorbereitung der Jubiläums kümmert. Die Geselligkeit soll im Vereinsleben auch ansonsten nicht zu kurz kommen. So unternehmen die Fußballer am 3. März eine Kohlfahrt. Am Karfreitag, 6. April, wird ab 17 Uhr im Vereinsheim beim Preisskat kräftig gereizt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.