Nove Mesto Der Schießstand in Nove Mesto und die deutschen Biathleten werden wohl keine Freunde mehr. Obwohl im WM-Einzel am Donnerstag mit Windstille nahezu perfekte Bedingungen herrschten, schossen sich die Skijäger im Wettbewerb über 20 Kilometer mit zwölf Fahrkarten aus dem Rennen um die Medaillenplätze.

Während der Franzose Martin Fourcade nach dreimal Silber seinen ersten Titel in Tschechien holte, lief der vor der Weltmeisterschaft hoch gehandelte Andreas Birnbacher als bester der vier Deutschen auf Platz acht. Damit erfüllte sich sein Traum von der zweiten WM-Einzelmedaille seiner Karriere erneut nicht – und die deutschen Männer stehen bei dieser WM noch immer ohne Medaille da.

Volles Risiko geht derweil die deutsche Frauen-Staffel: Überraschend mit der erst 19-jährigen WM-Debütantin Laura Dahlmeier will der Titelverteidiger an diesem Freitag (17.15 Uhr/ZDF) zum neunten Mal bei einer WM Gold ins Visier nehmen. „Wir werden um die Medaillen kämpfen, wir haben das Potenzial dafür“, sagte Chef-Bundestrainer Uwe Müssiggang: „Nadine Horchler ist läuferisch nicht in der besten Verfassung, deshalb setzen wir Laura ein.“ Nun wird das Quartett in der Besetzung Franziska Hildebrand, Miriam Gössner, Laura Dahlmeier und Andrea Henkel laufen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.