+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Zwischenfall bei Meppen
Sieben Verletzte nach Kampfmittelsprengung auf Bundeswehrgelände

STRüCKHAUSEN Der Kampf um Schleifen und Pokale steht beim Kaltblüterrennen in Strückhausen nicht im Vordergrund. Dennoch zeigen die Kaltblüter, Haflinger und nicht zuletzt die Ponys auch beim Kampf um den ersten Platz, dass sie beeindruckende Leistungen zustande bringen.

Insgesamt wurden auf dem 11. Norddeutschen Kaltblüterrennen in Strückhausen am Sonntag sechs Kaltblutrennen, zwei Finalrennen und das große Finalrennen ausgetragen. Im Finale siegte Annett Schröder mit ihrem Clydesdale „Brian“ vor Paul Surmann mit „Mr. Berentzen“. Aufgrund der Hitze mussten „Basta“ mit Jessika Reich und „Frazer“ mit Peter Braun auf den Finalstart verzichten.

Zwei Haflingerrennen wurden gestartet, im Finale setzte sich Annika Wehlau mit „Nancy“ durch. Bei den drei Ponyrennen waren Carola Ficke mit „Bali“, Eillen Wiechmann mit „Dxafar“ und Sarah Köster mit „Lucy 102“ siegreich.

Den ersten Platz beim Kostümreiten belegte „Schmetterling“ Jacqueline Bunjes auf „Fury“, die beiden „Hummel“ Melanie Schellstede auf „Racker“ und Stefanie Reck auf „Bibi“ landeten auf Platz drei und Bronze erhielt „Hexe“ Carola Ficke auf „Bali“.

Das vom organisierenden Kaltblutverein Strückhausen ausgeloste Wochenende im Heuhotel gewann Familie Gerdes aus Ovelgönne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.