Neuenkoop /Hude Jahreshauptversammlungen sind für jeden Verein Pflicht, können aber auch jede Menge Spaß machen. Das wurde beim Seniorenclub Neuenkoop bewiesen. Kaffee, Kuchen und vor allen Dingen die Vorfreude auf viele abwechslungsreiche Veranstaltungen in den kommenden Monaten, die der Vorsitzende Frank Göllner den Mitgliedern im Gasthaus Zur Krone machte, ließen den strömenden Regen draußen vergessen.

Ein Kaffeenachmittag mit Unterhaltungsprogramm in der Stammgaststätte in Oberhausen wird am Mittwoch, 12. Februar, 14.30 Uhr, die nächste Veranstaltung sein. Am Sonntag, 23. Februar, 12 Uhr, steht dort das Kohlessen (alternativ Schnitzel) auf dem Programm. Anmeldungen dazu sind bis 19. Februar möglich.

Über das Theaterstück des Landvolks Köterende darf am Samstag, 29. Februar, 14 Uhr, im Gemeindehaus Neuenhuntdorf gelacht werden. Am 18. März, 14.30 Uhr, wird im Gasthaus Zur Krone gemeinsam Kaffee getrunken, bevor die Ausflugssaison beginnt. Am 22. April, 13 Uhr, geht es dann gemeinsam auf Kaffeefahrt nach Augustfehn und am 20. Mai, 12.30 Uhr, nach Kirchdorf.

Die Urlaubsfahrt nach nach Rügen steht vom 10. bis 14. Juni an. Am 21. Juni, 10.30 Uhr, geht es auf Spargelfahrt nach Garrel und am 22. Juli, 12.30 Uhr, ins „Blaue“. Das Schützenfest in Langeberg wird am 1. August, 14 Uhr, besucht und zum Sommerfest Neuenhuntdorf geht es am 17. August, 14.30 Uhr. Bevor das Jahr mit Kaffeenachmittag und Weihnachtsfeier im Gasthaus Zur Krone am 11. November und 9. Dezember wieder endet, geht es am 16. September, 12.30 Uhr, zur Kaffeefahrt nach Hemmoor und am 15. Oktober, 10.30 Uhr, zum Forellenessen nach Ahlhorn.

Ein Bus der Firma Wiards wird zum Transport angeboten. Anmeldungen zu allen Veranstaltungen nehmen die Vertrauensleute oder Frank Göllner unter Telefon  04406/1544 entgegen.

Freude herrschte zudem über drei Neueintritte, so dass dem Seniorenclub aktuell 89 Mitglieder angehören. Bereits 15 Jahre ist es her, dass Helga und Horst Wenke sowie Walter Löwenstein eintraten. Gerdi Schäfer wurde zu ihrer 25-jährigen Mitgliedschaft gratuliert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.