Bollingen /Strücklingen Passend zum Nikolauswochenende haben die Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Strücklingen am vergangenen Sonntag 130 kleine Nikolaustüten im Alten- und Pflegeheim St. Michaelstift Bollingen verteilt. „Gerade in diesen besonderen Zeiten ist es wichtig, den Menschen in den Pflegeeinrichtungen eine kleine Freude zu bereiten“, sagte Ann-Sophie Evers, Vorsitzende der KLJB Strücklingen.

Die Tüten wurden durch die Mitglieder an Heimleiter Gunnar Evers übergeben und dann an alle Bewohner des Alten- und Pflegeheims sowie an die Bewohner des betreuten Wohnens durch den Nikolaus verteilt. Aufgrund der aktuellen Situation konnte keine gemeinsame Aktion der Mitglieder der Landjugend stattfinden, deshalb wurden die Tüten eigenständig zuhause von den Mitgliedern gepackt.

Mit dieser Nikolausaktion konnte die katholische Landjugend Strücklingen allen Bewohnern eine große Freude machen, hieß es abschließend von der KLJB.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.