Eltern müssen Kinder gegen Masern impfen lassen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Entscheidung Des Bundestages
Eltern müssen Kinder gegen Masern impfen lassen

Völklingen /Oldenburg Ist der mutmaßliche Patientenmörder im saarländischen Völklingen ein Nachahmungstäter? Die Polizei ermittelt gegen einen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes und zweifachen Mordversuchs – und der Fall weist erschreckende Parallelen zu der Mordserie des Ex-Pflegers Niels Högel in Oldenburg und Delmenhorst auf. Högel wurde im Juni 2019 wegen Mordes an 85 Klinikpatienten zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ereignete sich die erste Tat im Saarland im März 2015, kurz nach dem Urteil im zweiten Högel-Prozess 2014/15. Wie Högel soll der mutmaßliche Mörder in Völklingen das Herzmittel Gilurytmal als Mordwaffe verwendet haben, und wie Högel soll es ihm darum gegangen sein, sich als Retter zu profilieren.

Karsten Krogmann Redakteur / Reportage-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.