Wilhelmshaven  Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat Schulfahrten bis zu den Osterferien untersagt. Wie gehen Wilhelmshavens Schulen damit um?

An der Cäcilienschule sind Kursfahrten im Bereich der Sekundarstufe II erst kurz vor den Sommerferien geplant und können hoffentlich stattfinden, sagt die stellvertretende Schulleiterin Tanja Cherri-Tarbiat. Auf den Sommer kann eventuell auch die Berlinfahrt des Jahrgangs 10 verschoben werden. Da die Inzidenz nach den Sommerferien 2021 noch relativ niedrig war, sollten die siebten Klassen nach Wangerooge reisen. Die Fährgesellschaft warnte jedoch, im Quarantänefall müssten alle Kinder die Insel auf eigene Kosten verlassen. Die Kennenlerntage für Jahrgang 5 wurden diesmal ohne Übernachtung im „Hafen 84“ abgehalten. Zwei neunte Klassen fuhren zu Besinnungstagen auf einen Jugendhof. Klasse Nummer 3 wollte gerade an jenem Tag fahren, als Schulfahrten untersagt wurden. Sie sollen nun im April fahren. An der Cäcilienschule sei man froh, dass viel Präsenzunterricht stattfinden kann und keine volle Klasse in Quarantäne sei.

Tagesfahrten vorgesehen

Die Oberschule Paul-Hug-Straße ist ganz neu am Start und hat daher noch keine Klassenfahrten geplant, sagt Schulleiter Thomas Schmacker. Tagesfahrten seien vorgesehen. Es gab oder gibt Ausflüge zum Störtebeker Park, Weihnachtsmarkt, Küstenmuseum und Stadttheater. Ein Sandspielfest an frischer Luft sei ebenso kein Problem. Die Schülerinnen und Schüler vereinsamten psychisch und litten massiv unter der Coronapandemie. Ihre fachlichen Defizite müssten aufgefangen werden. Wichtig sei, dass die Schule offen bleibe.

Vorsorglich habe man am Neuen Gymnasium Wilhelmshaven (NGW) wenig hinsichtlich Schulfahrten geplant, erklärte dessen Schulleiter Stefan Fischer. Auch wenn es aufwändig für die Schulorganisation sei, wurden alle Fahrten ans Schuljahresende gelegt. Im Mai und Juli gehe es für die fünften Klassen nach Wangerooge und für Jahrgang 10 auf Abschlussfahrt. Für Absagen gebe es Ausstiegsklauseln. Die Schülerinnen und Schüler bräuchten die Gemeinschaft. Das soziale Gefüge litt im Distanzunterricht. Dass die Kinder und Jugendlichen unter der Situation leiden, konnte Schulelternratsvorsitzende Marlene Paetz bestätigen. So muss nun der Musik-Turn statt auf Wangerooge im NGW stattfinden. Klassenfahrten an der Marion-Dönhoff-Oberschule wurden seit Pandemiebeginn reihenweise storniert, berichtete Schulleiter Christian Stöver. Mit Planungen sei man äußerst vorsichtig. In der dunklen Jahreszeit fahre man jedoch ohnehin nicht weg. Die Abschlussfahrten in Jahrgang 10 und die Projektwoche mit Schulfest seien ans Schuljahresende gelegt worden. Ilona Pallesche, die im Elternrat mitarbeitet, hatte vor Weihnachten mit ihren Mitstreitern versucht, den Kindern zumindest eine kleine Feier zu ermöglichen. Denn, so sagte die Mutter eines 14-jährigen Sohnes, die Stimmung unter den Kindern sei recht angespannt.

Digitalisierung

Statt der Skifreizeit in Österreich gebe es freitags Trockentraining, führte Birgit Nitt, Schulleiterin der Franziskusschule, aus. Hier setzt man voll auf Digitalisierung. War der Informationsabend für Klasse 5 im Jahr 2021 schon digital, soll hier in auch die Lösung für den nächsten Tag der offenen Tür liegen. Videos sollen dann mittels QR-Codes abrufbar sein. Bis zu den Osterferien sei ein Besuch in der Eishalle Sande geplant, teilte Schulleiter Onno Pommer von der Oberschule Stadtmitte mit. Nach den Osterferien stehen Abschlussprüfungen an. Jahrgang 8 fährt nach Bispingen. Aus den Fahrten der Jahrgänge 11 und 13, die vor die Osterferien verlegt wurden, wird nun nichts, bedauerte Michael Heynen, Leiter der Sekundarstufe I der Integrierten Gesamtschule Wilhelmshaven (IGS).

Kurswahlen in Hamburg

Danach beginne das Abitur. Jahrgang 11 wollte in Hamburg Kurswahlen abhalten. Diese finden nun in der IGS statt. Fahrten von Jahrgang 6 und 10 wurden in den Juni gelegt. Jahrgang 9 fährt statt nach Bergen-Belsen nach Neuengamme. Die Schülerinnen und Schüler seien zufrieden, Präsenzunterricht haben zu dürfen. Dafür seien alle zu Selbsttests bereit. Als es 2020 zwei Wochen vor den Osterferien ins Homeschooling ging, seien viele noch dafür gewesen. Doch digitaler Unterricht werde auf Dauer zäh. Vor allem, wenn zuhause nicht genügend Endgeräte für alle Geschwister vorhanden seien.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.