JADERBERG In der Grundschule Jaderberg fand jetzt die erste Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im neuen Jahr statt. 82 Spender kamen in die Grundschule. Die Leiterin des DRK-Teams Jaderberg, Magda Höpken, zeigte sich zufrieden: „Schön, dass vier Erstspender dabei waren.“

Die stolze Zahl von 50 Blutspenden können jetzt die 58- jährige Barbara Pauls und der 37-jährige Rainer Müller vorweisen. Barbara Paulsen zog 1978 nach Jaderberg und nimmt seitdem an den Spendeterminen teil. Rainer Müller, ein Frieschenmoorer, fing als 18-Jähriger mit dem Spenden in Neustadt an. Seit fünf Jahren Jahren lebt er in Jaderberg. Magda Höpken überreichte den beiden als kleine Aufmerksamkeit Nadel und Gutschein. Das 40. Mal dabei war Olaf Kronsbein. Vier Nadeln, für die 25. Spende wurden an Imke Harms, Guido Lünnemann, Andre von Waaden und Wilke König überreicht. Je eine Nadel gab es für die 15. , die 10. und 6. Spende. Die nächste Blutspende findet am Montag, 23. April, von 16 bis 20 Uhr, in der Grundschule Jaderberg, Zum Hesterbusch 1, statt.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.