+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Mögliche Amokfahrt
Auto rast in Trier durch Fußgängerzone – Tote und Verletzte

Schortens Beim 31. Schortenser Jever-Fun-Lauf des Heidmühler FC (die NWZ berichtete) standen auch zwei Staffelwettbewerbe auf dem Programm. Über 10 englische Meilen siegte das Team Actic Fitness Schortens (Christof Vielitz, Petra Wobbe, Horst Plump, Stefan Gruhle) in 1:11:31 Stunden vor der LG Fliegerhorst Upjever (Jörg Meyer, Björn Andrees, Jan Hemken, Natalie Andrees/ 1:11:40) und den Jade Bay Buccaneers (Pascal Lockowandt, Andy Meinke, Julius Bihler, Max Dakau/1:13:38).

Über 10 km gewann das Team Av Aquilo (JeroenSmith, Dennis Haak, Jan Verwoert, Robin Vos, Herman Morrien) in 3:17:25 Std. vor „Lauf geht’s“ (Mathias Freese, Marc Möller, Dennis Lenzdorf, Johannes Middelberg, Torsten Iverssen/3:28:39).

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.