Schortens Die Schortenser SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus feiert 25-jähriges Bestehen: Vor 25 Jahren hat die SPD beschlossen, die AG 60plus auf Bundes-, Landes- und Ortsvereinsebene zu gründen. Die älteren Genossen sollten ein Sprachrohr in der Partei bekommen. „Im November 1994 haben wir unsere Arbeitsgemeinschaft in Schortens gegründet und uns seitdem alle vier Wochen getroffen. Seniorenarbeit im Ortsverein Schortens gab es schon vier Jahre länger“, sagt Vorsitzende Renate Mögling.

Bei der Teerunde am Donnerstag, 21. November, ab 10 Uhr im im Bürgerhaus Schortens gibt es zu Tee und Brötchen ein kleines Programm zum 25. Geburtstag. Natürlich sind auch einige Gäste eingeladen. Für diese besondere Teerunde ist Anmeldung notwendig bis 17. November bei Bernd Kaminski, Tel. 04461/ 74 89 042, oder Angelika Meschter, Tel. 04461/ 91 79 18. Ebenso die, die abgeholt werden möchten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.