Schortens /Sande Am kommenden Sonntag, 12. Januar, laden die Stadt Schortens wie auch die Gemeinde Sande ihre Bürgerinnen und Bürger zu ihren Neujahrsempfängen ein.

Die Schortenser treffen sich beim Stelldichein zum neuen Jahr ab 11.15 Uhr im Bürgerhaus (Einlass ab 10.30 Uhr). Bürgermeister Gerhard Böhling wird nach einem kurzen Rückblick auf das alte Jahr einen Ausblick auf 2020 wagen und verraten, was im neuen Jahr in Schortens ansteht. Zwischendurch gibt’s ein un­terhaltsames Rahmenprogramm. Auch für das leibliche Wohl wird wieder gesorgt.

In Sande sind zur gleichen Zeit die Einwohnerinnen und Einwohner zum öffentlichen Neujahrsempfang der Gemeinde in Leiners Landhotel eingeladen. Beginn ist um 11.30 Uhr (Einlass ab 11 Uhr). Auch hier wird Bürgermeister Stephan Eiklenborg kurz zurückblicken auf wichtige Themen aus 2019 und vor allem vorausschauen, was 2020 in Sande wichtig bleibt und wird. Als Festredner spricht der Vorstandsvorsitzende des Leinerstift – Evangelische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe – Dietmar Kluin. Auch in Sande gibt’s dazu ein kleines Musikprogramm und Snacks an den Tischen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.