Sande Muss das weg oder wird da was schickes Neues daraus? Diese Frage beantworten Angela Hoffbauer und Anke Wilken in Sande bei ihrem Workshop Upcycling. „Egal ob Jeans, Hemd oder Bettwäsche, aus allem lässt sich noch etwas Brauchbares zaubern“, sagt Angela Hoffbauer. Gemeinsam mit Anke Wilken zeigt sie, wie das funktioniert.

Weil sie beim Sander Freizeitpass erlebt haben, wie Kinder sich ebenfalls begeistern lassen, haben sie ein Projekt ins Leben gerufen: ab November zaubern sie mit Kindern und Jugendlichen etwas Neues aus alten Jeans – Taschen, Utensilos, Turnbeutel, Kissenbezüge, Tischsets, Topflappen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Familiennewsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, die Handhabung der Nähmaschine wird erklärt, verschiedene Arten von Stoffen und ihre Verarbeitung gezeigt und so weiter. Doch nicht nur Kinder, auch Erwachsene sind willkommen. „Wir wünschen uns einen regen Austausch zum Thema Upcycling“, sagt Anke Wilken.

Das Upcycling für Jüngere findet mittwochs und freitags ab 15 Uhr in der Sander Eisdiele, Hauptstraße 88, statt; für Erwachsene gibt’s ebenfalls Termine. Anmeldungen und Infos unter Tel. 0177/29 20 367

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.