Vollsperrung auf der A1 bei Groß Ippener
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Vollsperrung auf der A1 bei Groß Ippener

Lohne Vandalen haben in der Nacht zum Samstag, in Lohne Sachschaden in Höhe von 8500 Euro verursacht. An einem an der Corveystraße vor einem Mehrparteienhaus abgestellten Pkw wurde der Lack an mehreren Stellen rundum mutwillig zerkratzt. Allein hier beträgt der geschätzte Sachschaden etwa 5000 Euro.

Eine wurde Sachbeschädigung für den gleichen Tatzeitraum im Bruchweg festgestellt. Hier besprühten Unbekannte den auf einem dortigen Grundstück abgestellten Pkw der Marke Volvo sowie das Wohnhaus in blauer Farbe mit Schriftzügen mit beleidigendem Inhalt. Weiterhin beschädigten sie die Hauseingangstür. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

Zu einer weiteren Sachbeschädigung kam es in der gleichen Nacht in der Widukindstraße. Hier beschädigten Unbekannte zwischen 1 und 8 Uhr an einem Wohnhaus eine Lampe und einen Briefkasten. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Lohne unter Tel. 04441/93160 in Verbindung zu setzen.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.