Oldenburg So spannend war eine Bundestagswahl schon lange nicht mehr. Nach 16 Jahren Merkel-Regierung liefern sich SPD und CDU im Bund ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Spitzenplatz. Im jüngsten Politbarometer, das für diese Zeitung ermittelt wurde, kommen die Sozialdemokraten bei der Sonntagsfrage auf 25 Prozent; sie liegen damit nur noch knapp vor der Union (23 Prozent). Das Besondere an der Bundestagswahl an diesem Sonntag: Nach Einschätzung des Bundeswahlleiters haben mindestens 40 Prozent der Wähler vorher per Brief abgestimmt. Die Auszählung an diesem Super-Wahlsonntag wird bis tief in die Nacht dauern.

Damit Sie, liebe Leserinnen und Leser, am Sonntagabend permanent auf dem Laufenden sind, bietet NWZonline bereits ab 14 Uhr ein umfangreiches Informationsangebot. Dazu gehören der schnellste Wahlticker im und aus dem Nordwesten für die kommunalen Stichwahlen und die Bundestagswahl. Zudem bietet NWZonline übersichtlich und extra-schnell alle Hochrechnungen und Ergebnisse in Tabellenform.

Sie wollen wissen, wie in Ihrem Wahlkreis abgestimmt wurde? Der Wahlticker sagt es Ihnen. Wer es ganz genau wissen will, kann sich Wählerwanderungen oder Parteihochburgen in unserem Analyse-Werkzeug anzeigen lassen (zum Spezial geht es hier entlang). Berichte, Analysen und Kommentare aus dem Nordwesten und Berlin erwarten Sie bis in die Nacht hinein (zum Spezial der Stichwahlen hier entlang).

Außerdem bieten wir Ihnen am Montagmorgen neben der Wahlberichterstattung in der gedruckten NWZ in unserem täglichen Newsletter „kurz vor acht“ in einem Wahl-Spezial den kompakten Überblick über alle Ergebnisse und Entscheidungen zur Bundestagswahl und zu den Stichwahlen im Nordwesten. Abonnieren können Sie den kostenlosen Newsletter hier. Und falls Sie lieber das Wichtigste hören wollen, können Sie das in unserem NWZ-Nachrichtenpodcast mit Wahl-Schwerpunkt am Montag ab 6 Uhr auf NWZonline.

Alle Links zur Bundestagswahl am 26. September auf NWZonline:

Liveticker Bundestagswahl & Stichwahlen

Hochrechnungen, Tabellen, Daten zur Bundestagswahl

Ergebnisse und Berichte zu den Stichwahlen

Täglichen Newsletter „kurz vor acht“ mit Wahl-Spezial abonnieren

NWZ-Nachrichtenpodcast hören

Dr. Alexander Will Leiter Newsdesk / Mitglied der Chefredaktion (Überregionales)
Hermann Gröblinghoff Newsdeskmanager / Politikredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.