HANKHAUSEN Für 50-jährige Mitgliedschaft im Schützenverein Hankhausen sind die Mitglieder Karl-Ernst Hayen und Hans Scholte geehrt worden. Beide Schützenbrüder blicken auf ein aktives Vereinsleben zurück, sagte Vereinsvorsitzende Ina Kollmann in der Generalversammlung im Vereinslokal Küpker in Hankhausen.

Eine Treuenadel für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit erhält Klaus Strudthoff, der an der Generalversammlung nicht teilnehmen konnte. Ina Kollmann bedankte sich bei allen Jubilaren für die Vereinstreue und die geleistete Vereinsarbeit.

In seinem Jahresbericht ließ Schriftführer Udo Schweers das vergangene Jahr Revue passieren. Kassenführerin Ilse Hayen stellte das Jahr 2011 in Zahlen dar.

Auch die Sportleiter konnten in ihren Sparten über etliche Aktivitäten berichten. Obwohl die Rundenwettkampfsaison noch nicht ganz beendet ist, können sich die Damen des Schützenvereins Hankhausen in der Disziplin Luftgewehr Freihand im oberen Drittel der Tabelle behaupten.

Einen unbesetzten Posten im Vorstand gibt es nach der Generalversammlung weiterhin. Für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden konnte kein Kandidat gefunden werden.

Für das Jahr 2012 hat der Schützenverein Hankhausen derweil seine Termine festgelegt. Die Kohlfahrt findet am 12. Februar statt. Der vereinsinterne Rundenwettkampfabschluss wird am 1. März ausgetragen.

Das Königsschießen mit Proklamation kündigt der Verein für den 21. April an. Eine Fahrradtour unternehmen die Mitglieder am 20. Mai. Das Vogelschießen mit anschließender Grillfete ist für den 22. Juli geplant.

Schützenfest wird in diesem Jahr am 7. und 8. Juli in Hankhausen gefeiert. Die Weihnachtsfeier findet am 9. Dezember statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.