Rastede Für das Sommerferien-Programm in Rastede sind noch Restkarten erhältlich. Wie die Residenzort Rastede GmbH mitteilt, können die Karten für das Programm unter dem Motto „Sommer, Sonne & Palaisgarten“ in der Touristinformation erworben werden. Auch im Internet gibt es die Karten.

Das Ferienprogramm im Palaisgarten richtet sich an Jung und Alt. Folgende Veranstaltungen sind vorgesehen:  Freitag, 24. Juli: 16 Uhr, Kinder-Zaubershow für Kinder ab drei Jahren; 19 Uhr, Konzert „Schlagwerk Nordwest“ mit Axel Fries;  Freitag, 7. August: 16 Uhr, Kinder-Theater „Pettersson zeltet“; 19 Uhr, Zaubershow mit Zauberkünstler Jan Sommer;  Freitag, 21. August: 16 Uhr, Kinder-Theater „Rotkäppchen und der gute Wolf“; 19 Uhr, Kunterbunter Musikabend mit Rasteder Vereinen (Blue Lions, Youngstars der Showband, Musikschule im Creativ Centrum, Posaunenchor, „Aspalatus C“).

Pro Veranstaltung stehen 72 Sitzplätze zur Verfügung. Verkauft werden jeweils 2er-Karten. Die Kosten betragen für die Nachmittagstermine zwölf Euro (2er Karte), für die Abendtermine 25 Euro (2er Karte). Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Darüber hinaus gelten die bekannten Hygiene- und Abstandsregelungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.