Rastede Einmal das Röhren des Motors hören und im offenen Auto die Haare im Fahrtwind fliegen lassen, während man durch die Straßen von Rastede fährt: Das geht am Samstag, 19. August, beim elften Sommerfest des Old- and Youngtimer Clubs Rastede. Autos und Motorräder, die mindestens 25 Jahre alt sind, können ab 18 Uhr ab dem Kögel-Willms-Platz an der Oldenburger Straße mitfahren.

Zur Auswahl stehen verschiedene Fahrzeuge. Als Oldtimer gelten Fahrzeuge, die mindestens 30 Jahre alt sind, Youngtimer müssen mindestens 25 Jahre alt sein. In einem Oldtimer zu sitzen, sei ein ganz besonderes Gefühl, das bei vielen Menschen zudem Erinnerungen weckt, sagt Jürgen Metjengerdes vom Old- and Youngtimer Club.

Wer einsteigt, unterstützt bei diesen Rundfahrten den Waldigel-Kindergarten in Rastede, berichtet Clubmitglied Hartmut Fuhrken. Eine Fahrt kostet zwei Euro.

Am Samstagabend können auf dem Kögel-Willms-Platz die ersten Fahrzeuge bewundert werden. Dazu spielt die Band Sax & Friends Musik aus der alten Zeit und Models im Petticoat flanieren.

Am Sonntag, 20. August, wird dann der gesamte Ortskern zur Oldtimer-Meile. 500 bis 600 außergewöhnliche Fahrzeuge werden erwartet. Beginn ist um 10 Uhr. Die Oldenburger Straße wird daher zwischen Schloßstraße und Kleibroker Straße für den normalen Straßenverkehr gesperrt. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Wer einen Old- oder Youngtimer beim Sommerfest ausstellen möchte, zahlt dafür einen Teilnehmerbeitrag von zehn Euro für ein Auto und von fünf Euro für ein Motorrad. Dafür erhalten die Teilnehmer ein Rallyeschild, einen Verzehrgutschein und bekommen nach dem Treffen eine Erinnerungsbroschüre.

Willkommen sind dabei sämtliche Fahrzeuge, vom alten Opel bis zum eine Million Euro teuren Mercedes 300 SL. „Wir wollen den Besuchern eine Vielfalt bieten“, sagt Fuhrken.

Ein Höhepunkt dürften sechs seltene Rallyefahrzeuge sein, die in einem Sonderzelt ausgestellt werden. Zum ersten Mal werden beim Oldtimer-Sommerfest Nutzfahrzeuge präsentiert. Diese sind auf der Oldenburger Straße zwischen Schloßstraße und Bahnhofstraße ausgestellt.

Abgerundet wird das Sommerfest von verschiedenen Ausstellern wie einer Hutmacherin und einer Handschuhmanufaktur. Auch der Dampfmaschinenverein aus Rastede wird sich präsentieren. Von 13 bis 18 Uhr ist zudem verkaufsoffener Sonntag.


  www.oldtimer-sommerfest.de 
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Anna Lisa Oehlmann Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.