NETHEN Vom 11. bis zum 13. Juni feiern die Mitglieder des Schützenvereins Nethen ihr Schützenfest – und jetzt steht auch fest, welches Königshaus die Nethener Schützen dabei anführen wird.

Nach dem Königsschießen des Vereins wurde jetzt das neue Königshaus proklamiert. Angeführt werden die Nethener Schützen von König Günter Meyer. Ihm zur Seite stehen Holger Lübben und Manuel Möller als erster und zweiter Ritter. Bei den Damen setzte sich Doris Lübben durch. Sie geht als Schützenkönigin in das Nethener Schützenfest. Unterstützt wird sie von den Hofdamen Adelhaid Schäring und Ursula Meyer. Die Schützenjugend führt Königin Birte Wessels an. Den Thron vervollständigen die Ritter Marek Strothmann und Dörte Wessels. Bei den Schülern wurde der Schützenthron elektronisch ausgeschossen. König Thare Höpken wird unterstützt von den Rittern Irina Strothmann und Tobias Wessels. Beim Kaiserschießen setzten sich Daniela Steinker und Heinz-Günther Schulz durch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.