Rastede Langjähriges Engagement: Der 2. Kassenwart des FC Rastede, Jürgen Lofruthe, hat sein Amt abgegeben. 43 Jahre hatte er akribisch und zuverlässig im Vorstand mitgearbeitet. Dafür dankten ihm in der Jahreshauptversammlung im Akademiehotel in Rastede 1. Vorsitzender Harm Steusloff und Geschäftsführerin Waltraud Willeke mit einem Präsent und einer Urkunde. Mit sofortiger Wirkung wurde Lofruthe in den Ältestenrat gewählt. Zum Nachfolger wählte die Mitglieder Arne Strangmeier.

Darüber hinaus standen zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Seit 50 Jahren gehört Hermann Seghorn dem FC Rsatede an. Auf 30-jährige Mitgliedschaft blicken Mirco Niemeyer und Wolfgang Teske zurück. Seit 20 Jahren gehören Malte Hundertmark, Tim Kaiser, Eike Kramer, Britta Seidel, Wolfgang Kudraß und Nils Möhlenkamp dem Verein an.

Steusloff sagte eingangs, dass der Entschluss für den neuen Standort am Köttersweg ein Gewinn für den gesamten Verein sei. Wie berichtet, entstehen dort neue Sportplätze. Die bisherige Anlage an der Mühlenstraße soll dann aufgegeben werden. Zwischenzeitlich haben am Köttersweg die ersten Bauarbeiten begonnen.

Die Schiedsrichterprüfung bestanden haben Bennet Voogd und Jerome Jeczyk. Patrick Brandt stieg als Schiedsrichter in die B-Junioren-Bundesliga, Thorsten Bohmann in die Regionalliga auf, so Pressesprecher Werner Philip.


     www.fc-rastede.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.