HANKHAUSEN Hankhausen/lr Am 7. und 8. Juli 2007 ist es soweit: Der Schützenverein Hankhausen feiert sein Schützenfest.

Der Festball mit Discjockey und großer Tombola beginnt am Sonnabend, 7. Juli, um 20 Uhr.

Im Laufe des Abends werden auch die Gewinner des Preisschießens für Clubs, Betriebe und Familien bekannt gegeben und die Preise verteilt.

Am Sonntag, 8. Juli, treffen sich die Hankhauser Schützen mit den befreundeten Vereinen um 13.45 Uhr beim Vereinslokal Küpker zum Festmarsch.

Anschließend wartet in Küpkers Festgarten für die Kinder „Poelys Spielkiste“ und auch für die Kurzweil der Erwachsenen ist gesorgt. Gegen 15.30 Uhr findet die Siegerehrung des Pokalschießens für Schießsport treibende Vereine statt.

Königin Angela Harms mit ihren Hofdamen Karin Obergöker und Erna Wilksen, König Karl-Ernst Hayen mit seinen Rittern Klaus Spille und Werner Kollmann, sowie die Jugendkönigin Lena Rohde mit Nele Koopmann und Svenja Schröder als Gefolge hoffen auf viele Gäste.

Am Donnerstag, 5. Juli, findet das Kranzbinden zum Schützenfest statt. Um 17 Uhr ist Treffpunkt bei Gerd Gebken in Hankhausen zum Grün einholen.

Um 19 Uhr schließlich gehen die Vorbereitung für das Fest mit dem Kranzbinden im Vereinslokal Küpker in Hankhausen weiter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.