Ganderkesee /Großenkneten Der Ganderkeseer Christian Dürr (43) ist vom FDP-Bezirksverband Oldenburg am Dienstagabend in Sage-Haast (Großenkneten) mit großer Mehrheit als Bezirksvorsitzender bestätigt worden.

Der neu gewählte Vorstand um den Bundestagsabgeordneten Dürr setzt sich laut FDP wie folgt zusammen: Zu Stellvertretern wurden Lübbo Meppen (Friesland), Yvonne Friedrich (Vechta) und Benno Schulz (Stadt Oldenburg) gewählt, zum Geschäftsführer Michael Koch (Ammerland). Schatzmeister bleibt Bernard Fangmann (Cloppenburg). Caroline Covolo (Vechta) ist als Pressesprecherin neu in den Vorstand gewählt. Beisitzer sind Murat Kalmis (Delmenhorst), Uwe Ewen (Ammerland), Claus Mansholt (Kreis Oldenburg) und Michael Sanders (Wesermarsch).

Der Parteitag des Bezirksverbandes hat in einem Antrag gefordert, dass die European Medical School in Oldenburg einen Neubau erhält, „damit hier Ärztinnen und Ärzte von morgen eine gute Ausbildung erhalten“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.