JADERBERG „Zuerst sind mir ein paar ganz lustige und ausgefallene Radiergummis aufgefallen. Die habe ich dann von meinem Taschengeld gekauft – und mit der Zeit sind es dann einfach immer mehr geworden.“ Tessa Röder steht in ihrem Zimmer an der Mozartstraße in Jaderberg und schaut in das riesige Glas, in dem sie inzwischen sage und schreibe 272 verschiedene Stücke ausbewahrt.

Das Sprichwort „Abwechslung macht Freude“ hat die 13-jährige Schülerin, die im TuS Jaderberg aktiv Leichtathletik betreibt und zudem gerne Sopran- und Altflöte spielt, mit ihrem besonderen Hobby in die Tat ungesetzt. Das Sammel-Glas erinnert aus mittlerer Entfernung betrachtet an die bunte Mischung eines Bonner Weingummi-Herstellers, hat geschmacklich aber wohl nicht so viel zu bieten.

Bunte Mischung

Das Röder-Sortiment kann sich dennoch sehen lassen. Eine Torte, ein Kuchen, ein Würfel, eine Schlange, ein Skateboard, eine Faust, Flip-Flops und vieles mehr sind zu sehen – und alle wären geeignet, um Schreibfehler auszuradieren. Aber dazu wird es wohl nicht kommen, denn Tessa möchte ihren Schatz an verschiedenen Motiven nicht in Gefahr bringen.

„Ich habe sogar noch ein Radiergummi aus der ehemaligen DDR. Es überzeugt durch sein Schlichtheit“, sagt Tessa, die nicht nur neue, sondern auch gebrauchte Stücke in ihrer Sammlung aufnimmt. Ihre Leidenschaft hat sich bei ihren Freundinnen und Freunden bereits herumgesprochen, und die bringen ihr besonders nach Urlauben im Ausland gerne neue Besonderheiten mit. Wenn Tessa in einen Laden geht, dann hat sich sie sich angewöhnt, zunächst immer nachzuschauen, ob es nicht vielleicht auch Radiergummis zu kaufen gibt. Aus dieser Sicht ist es verständlich, dass sie sich selbst auf Auslandsurlaube ganz besonders freut, denn da gibt es immer wieder Überraschendes zu entdecken.

Keine Lieblingsstücke

Kategorisiert hat sie ihre Sammlung übrigens noch nicht – und Lieblingsstücke möchte sie auch nicht nennen. „Ich mag alle gleich gern“, sagt Tessa und hofft, dass ihre Sammlung noch erweitert wird. „Nach oben ist noch Luft, nicht nur im Glas“, sagt sie im Gespräch mit der NWZ .

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.