Osternburg Wer die Verkehrsproblem einer wachsenden Stadt auf einem kurzen Abschnitt vor Augen geführt haben möchte, ist unter anderem im Bereich der Autobahnabfahrt Osternburg genau richtig. Ein Ingenieurbüro hat nun geprüft, ob sich das tägliche Chaos hier durch bauliche Maßnahmen verhindern ließe.

Patrick Buck
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel