Oldenburg Dortmund wird Meister. So viel steht schon mal fest. Meister im Tanz, im klassischen wie im modernen Tanz. Die Westfalen haben im Laufe der Jahre ein Ballett von internationaler Bedeutung aufgebaut, vor allem unter der künstlerischen Leitung von Xin Peng Wang – wie jetzt eine zweistündige Reise durch die Bandbreite ihres Repertoires bewies.

Dr. Reinhard Tschapke
Redaktionsleitung
Kulturredaktion
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel