Oldenburg Es ist ein kleiner Trick mit großer Wirkung. Peter Gerd Jaruschewski hat sich ein Schuhregal gekauft und in seiner Schlafzimmer gestellt. Für jedes Kilogramm, das er abgenommen hat, stellt er dort eine Tüte Mehl hinein. So hat er gleich beim Aufstehen vor Augen, was er schon geschafft hat. Und was es den Tag über zu bedenken gilt.

Irmela Herold
Redakteurin
Online-Redaktion
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel