Oldenburg Rund 50 Zuschauer haben am Donnerstagabend im NWZ-Medienhaus eine spannende Diskussionsrunde mit Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast verfolgt und vor allem mitgestaltet. Die 54-jährige CDU–Politikerin verriet Chefredakteur Lars Reckermann und Politikchef Hans Begerow auf dem blau-weißen Friesensofa zunächst, dass sie lieber Wein statt Bier, lieber Weil als Söder und vor allem lieber Rock als Klassik mag.

Lars Laue
Korrespondent
Redaktion Hannover
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel