Oldenburg Tolga Taskin treibt an der Wasseroberfläche. Sein Neoprenanzug in Tarnfarben lässt ihn von weitem fast verschwinden. Mitten auf dem Kleinen Bornhorster See. Tolga Taskin hält das Gesicht unter Wasser. Durch einen Schnorchel atmet er tief ein und aus. Manchmal ist ein leichtes Röcheln zu hören. Plötzlich herrscht Stille – und der 29-Jährige taucht in einer geschmeidigen Bewegung ab.

Ellen Kranz
Redakteurin
Regionalredaktion
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel