Wildeshausen /Huntlosen Die Kinder sind begeistert: „Liest Du mir eine Geschichte vor?“, fragt Pia, drei Jahre alt. Piet (2) legt sich auf den Bauch. Und Sven Neuhaus muss als Kletterbaum herhalten. Dem 39-jährigen Huntloser liegt der Umgang mit Kindern. „Ich bin als Kind in einer Pflegefamilie aufgewachsen und habe dort gelernt, wie wichtig es ist, die Kinder so zu nehmen wie sie sind“, sagt er. Jetzt hat sich Neuhaus entschieden, den Beruf des Mauers an den Nagel zu hängen. Er qualifizierte sich für die Kindertagespfleger – als einer von zwei Männern in dieser Funktion im Kreis Oldenburg überhaupt.

Stefan Idel
Redaktionsleitung
Redaktion Wildeshausen
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel