Cloppenburg Beim Ballspielverein Cloppenburg von 1919 brennt nicht nur der Baum, sondern gleich der ganze Wald. Am Dienstag gab der komplette Vorstand des Fußballclubs – bestehend aus Präsident Dr. Jürgen Vortmann, den beiden Vizepräsidenten Dirk Meyer und Daniel Plate sowie Beisitzer Laurenz Rake – im historischen Saal des Rathauses Cloppenburg und im Beisein von Cloppenburgs Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese seinen Rücktritt bekannt. „Wir haben immer das Beste gewollt, aber man hat uns nicht in Ruhe arbeiten lassen“, sagte der zurückgetretene Präsident Dr. Jürgen Vortmann auf dem Pressetermin. Zugleich schlug der zurückgetretene Vorstand beim Amtsgericht Oldenburg den Cloppenburger Mediziner Professor Dr. Lucien Olivier als Notvorstand vor.

Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.