Regionale Reiter starten erfolgreich

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Rastede Direkt zum Auftakt des 69. Oldenburger Landesturniers waren die Reiter aus der Region erfolgreich: In der Springprüfung Klasse M* konnte sich Tomke Bruns (TG Bad Zwischenahn) am Dienstag in 55,17 Sekunden den zweiten Platz mit Cornesch sichern. Auf den dritten Platz ritt Torsten Hische (RV Ganderkesee) in 55,82 Sekunden mit Lexi.

In der ersten Wertung der Junioren-Dressurprüfung Klasse L* auf Trense siegte Nina Wagner (RUFV Cloppenburg) auf Bayard mit einer Wertnote von 8,20. Ein Heimsieg mit der Wertnote 8,30 errang Tanja Fischer (RURV Rastede) auf Fürstenkrone 2 in der Einlauf-Dressurprüfung Klasse L der fünf- und sechsjährigen Dressurpferde.

Das könnte Sie auch interessieren