Diesel-Vergleich – VW und Verbraucherschützer  einigen sich doch
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Entschädigung Von Dieselkunden
Diesel-Vergleich – VW und Verbraucherschützer einigen sich doch

Luhmühlen /Ganderkesee Sandra Auffarth hat am Sonntag das Springen bei der Vielseitigkeits-EM in Luhmühlen gewonnen und sich damit noch auf den elften Gesamtrang vorgeschoben. In der dritten Disziplin des reiterlichen Dreikampfes setzte sich die Reiterin aus Ganderkesee auf Viamant du Matz mit 0 Strafpunkten und der schnellsten Runde durch. Auch beim Geländeritt am Samstag hatte Auffarth eine Klasseleistung gezeigt und war Vierte geworden. Hier gewann Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen) auf Quintana.

Dass es in der Gesamtwertung zu keiner Platzierung unter den besten Zehn reichte, lag an ihrem Abschneiden in der Dressur. Bei der Auftaktdisziplin am Freitag hatte sie nur den 22. Platz belegt.

Den Sieg holte sich Ingrid Klimke aus Münster. Die zweimalige Team-Olympiasiegerin kam mit Hale Bob auf nur 22,2 Minuspunkte und holte sich wie schon 2017 den Titel. Zudem führte die 51-Jährige die deutsche Mannschaft zum Sieg vor Großbritannien und Schweden. Neben Klimke gehörten Michael Jung (Horb) mit Chipmunk, Andreas Dibowski (Egestorf) mit Corrida und Kai Rüder (Fehmarn) mit Colani Sunrise zum deutschen Team.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.