Lastrup Reiter Calvin Böckmann aus Lastrup (Kreis Cloppenburg) ist für die Nachwuchs-Europameisterschaften in Fontainebleau (Frankreich) nominiert worden, die vom 9. bis 15. Juli stattfinden. Der 16-Jährige hat schon vor dem Turnierstart etwas Außergewöhnliches geschafft: Er nimmt als einziger junger Reiter mit zwei Pferden an zwei verschiedenen Disziplinen teil. Mit Carvella Z startet er in der Altersklasse der Junioren (U18) bei den Springreitern, mit Altair de la Cense kämpft er in der U-18-Vielseitigkeit um die Medaillen.

„Es bedeutet mir sehr viel, für zwei Europameisterschaften nominiert zu sein“, sagte Böckmann. Bei der EM werden außer in der Altersklasse U 18 auch Wettbewerbe in den Klassen U 14 und U 21 ausgetragen.

Hauke Richters Leitung / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.