NWZonline.de

zorc,michael

Person
ZORC, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Champions League
BVB schon im zweiten Gruppenspiel zum Siegen verdammt

BVB schon im zweiten Gruppenspiel zum Siegen verdammt

Bei der Auslosung der Champions-League-Gruppe herrschte noch große Zuversicht. Doch schon nach dem ersten Spiel in Rom (1:3) wächst beim BVB die Sorge vor einem frühen Scheitern in der vermeintlich leichten Vorrunde. Ein Sieg gegen St. Petersburg könnte die Nerven beruhigen.

Revierderby
BVB atmet auf - Schalke auf Tasmanias Spuren

BVB atmet auf - Schalke auf Tasmanias Spuren

Die lange Geschichte des Revierderbys ist reich an Dramen. Doch diesmal war es für den FC Schalke kein Spektakel, sondern eher ein Trauerspiel. Das lag weniger an der kleinen Kulisse, als vielmehr an der Einseitigkeit der Partie. Droht ein stürmischer Herbst?

157. Revierderby
Schalke will Pleiten-Serie beim BVB beenden

Schalke will Pleiten-Serie beim BVB beenden

Ausgerechnet im 157. Pflichtspielderby beim BVB hofft Schalke auf die Wende. Nach 20 Spielen ohne Sieg steht Königsblau ebenso unter Druck wie die Borussia nach dem schwachen Auftritt in Rom. Zorc verlangt eine "Reaktion" des Teams, Schalke-Coach Baum vollen Einsatz.

5. Bundesliga-Spieltag
Darüber spricht die Liga

Darüber spricht die Liga

Der fünfte Spieltag steht an. Wieder mit nur wenigen Zuschauern. Das gilt auch für das Revierderby. Abseits des Rasens werden die Corona-Sorgen immer größer.

Revierderby
Zorc erwartet BVB-Reaktion gegen Schalke - Akanji zurück

Zorc erwartet BVB-Reaktion gegen Schalke - Akanji zurück

Dortmund (dpa) - Michael Zorc sieht die Profis von Borussia Dortmund vor dem Revierderby am Samstag (18.30 Uhr/Sky) ...

Champions League
Höchste Hürde zum Auftakt: BVB mit Personalsorgen nach Rom

Höchste Hürde zum Auftakt: BVB mit Personalsorgen nach Rom

Normalerweise weckt der Start in die Champions League Vorfreude auf magische Fußball-Nächte. Doch die anhaltende Corona-Pandemie mindert bei Profis und Fans die Vorfreude. Ein Sieg des BVB beim vermeintlich stärksten Gegner Lazio Rom könnte die Lust auf Europa beleben.

Dortmunder Matchwinner
Routinier Reus richtet's für die BVB-Rasselbande

Routinier Reus richtet's für die BVB-Rasselbande

Erling Haaland glänzt dieses Mal als Joker und Vorbereiter, das Tor das Tages für Borussia Dortmund schießt der elf Jahre ältere Marco Reus. Angesichts der bevorstehenden Reise nach Rom hakt Lucien Favre den Sieg in Hoffenheim aber schnell ab.

Borussia Dortmund
Abwehrsorgen beim BVB: Akanji weiter isoliert

Abwehrsorgen beim BVB: Akanji weiter isoliert

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss nach einem positiven Corona-Test bei Manuel Akanji weiter auf die Rückkehr ...

Borussia Dortmund
Lizenzspielerchef Kehl verlängert beim BVB bis 2022

Lizenzspielerchef Kehl verlängert beim BVB bis 2022

Dortmund (dpa) - Sebastian Kehl und Borussia Dortmund gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Fußball-Bundesligist ...

Dortmunder Youngster
BVB will Moukoko "über B-Liste für Champions League" melden

BVB will Moukoko "über B-Liste für Champions League" melden

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will auch in der Champions League auf Sturmtalent Youssoufa ...

Profifußballer in Fortbildung
Gentner, Kießling und Co.: Start für Manager von morgen

Gentner, Kießling und Co.: Start für Manager von morgen

Christian Gentner ist einer von 14 Teilnehmern des neuen Lehrgangs "Management im Profifußball" - und der einzige noch aktive Spieler. Er erklärt, warum ein "klassisches Sportmanagement-Studium" für das Milliardenbusiness seiner Meinung nach nicht ausreicht.

Nationalspieler-Abstellung
Zorc sieht keine Probleme wegen Risikogebieten

Zorc sieht keine Probleme wegen Risikogebieten

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund will seine Fußball-Nationalspieler in der Länderspielpause abstellen und geht ...

Coronavirus-Pandemie
Abstellungsregelung: Unsicherheit bei Bundesligisten groß

FIFA und UEFA haben die Abstellungspflicht für die kommenden Länderspiele leicht angepasst. Einigen Clubs geht dies trotzdem nicht weit genug.

Champions League
Bayern räumen ab und haben Glück - "Geiles Los" für Gladbach

Bayern räumen ab und haben Glück - "Geiles Los" für Gladbach

Die Triple-Bayern räumen die Auszeichnungen der UEFA ab - und haben bei der Auslosung für die neue Saison Losglück. Auch Borussia Dortmund hätte es schlimmer treffen können. RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach erwischen deutlich härtere Gruppen.

Champions League
Bayern-Losglück - Schwere Aufgaben für Leipzig und Gladbach

Der Weg ins Achtelfinale der Champions League sollte für Titelverteidiger FC Bayern machbar sein. Atlético Madrid ist noch die größte Herausforderung der Münchner. Gladbach hat zwei große Kracher gezogen und erinnert sich an große Fußball-Nächte.

FIFA-Abstellungspflicht
Länderspiele in Risikogebieten: Die Unsicherheit überwiegt

Länderspiele in Risikogebieten: Die Unsicherheit überwiegt

Der Weltverband FIFA plant trotz steigender Corona-Zahlen für die anstehenden Länderspiele keine generelle Aufhebung der Abstellungspflicht für Nationalspieler. Bei den Bundesligisten herrscht große Verunsicherung.

Bayern München gegen BVB
Flick freut sich auf Supercup - Reus sieht Signalwirkung

Der FC Bayern und Borussia Dortmund müssen vor dem Gipfeltreffen ordentlich Liga-Frust verdauen. Der zum ungewöhnlichen Zeitpunkt ausgespielte Supercup kann nun Signalwirkung haben. Beiden fehlen Topspieler. Abseits des Duells fahnden die Bayern nach neuen Stars.

Vor Gruppen-Auslosung
Wegen Corona: Champions League mit vielen Unwägbarkeiten

Wegen Corona: Champions League mit vielen Unwägbarkeiten

Am Donnerstag wird die Gruppenphase der Champions League ausgelost, und es geht nicht nur um die sportliche Herausforderung. Die Corona-Krise wird die Saison beeinflussen - den Bundesligisten drohen Reisen in Risikogebiete.

Bundesliga
Teenie-Frust statt Supercup-Lust: BVB hadert nach Pleite

Teenie-Frust statt Supercup-Lust: BVB hadert nach Pleite

Neue Saison, alte Probleme? Borussia Dortmund reist mit einem 0:2-Stimmungsdämpfer zum Gipfeltreffen mit dem FC Bayern. Die nächste Teenie-Show bleibt aus, Augsburg deckt vor dem Supercup-Knaller Schwächen auf. Der Dortmund-Schreck frohlockt.