NWZonline.de

zimmermann,birgit

Person
ZIMMERMANN, BIRGIT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Leipzig

Kripo Live
Im Fernsehen den Tätern auf der Spur

Im Fernsehen den Tätern auf der Spur

Leipzig  - Seit 30 Jahren bittet die Polizei in der Fernsehsendung um Hinweise zu Verbrechen und Vermissten. Bleibt das auch so, wenn die Ermittler auf Social Media immer aktiver werden?

Leipzig

Urteil
Traum von „Aloha“-Tattoo ausgeträumt

Traum von „Aloha“-Tattoo ausgeträumt

Leipzig  - Zweimal schon blieb eine Klage des bayerischen Polizeihauptkommissars Jürgen Prichta erfolglos. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig höchstrichterlich
entschieden.

Keine Chance auf "Aloha"
Polizist aus Bayern scheitert mit Tattoo-Klage

Polizist aus Bayern scheitert mit Tattoo-Klage

Darf sich ein bayerischer Polizist "Aloha" auf den Unterarm tätowieren lassen? Zweimal schon blieb eine Klage des Mannes erfolglos. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht höchstrichterlich entschieden.

"Aloha"
Bundesgericht entscheidet über Tattoos bei Polizisten

Bundesgericht entscheidet über Tattoos bei Polizisten

Darf ein bayerischer Polizist sich am Unterarm tätowieren lassen? Diese Frage muss das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig beantworten. Im Mittelpunkt des Falls stehen Erinnerungen an unvergessliche Flitterwochen.

Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion aus Leipzig trotzt Corona

Johannes-Passion aus Leipzig trotzt Corona

Normalerweise erklingen Passionsmusiken in der Karwoche in vielen Kirchen. Doch wegen der Corona-Krise fallen sie dieses Jahr aus. Ein Experiment hat es am Karfreitag aber in der Leipziger Thomaskirche gegeben.

Leipzig

Rezension
Anarchie, Entwurzelung und Freiheit

Anarchie, Entwurzelung und Freiheit

Leipzig  - Eindrücklich beschreibt Seiler in „Stern 111“ das bröckelnde Ost-Berlin. Aber auch das Ankommen und Finden seines Protagonisten.

Auszeichnung zum Frühstück
Lutz Seiler erhält Leipziger Buchpreis

Lutz Seiler erhält Leipziger Buchpreis

Aufregung vorm Radio statt Messetrubel: Der Preis der Leipziger Buchmesse ist wegen der Corona-Krise auf ungewöhnliche Art verliehen worden. Die Freude der Geehrten ist trotzdem groß.

Leipzig

Verlage
Wie ist der Bücherfrühling noch zu retten?

Wie ist der Bücherfrühling noch zu retten?

Leipzig  - „Leider“ ist das Wort der Stunde in der Buchbranche. Nach Absage der Leipziger Buchmesse wegen der Ausbreitung ...

Krisen-Frühjahr
Buchbranche ohne Buchmesse: Wie geht es jetzt weiter?

Buchbranche ohne Buchmesse: Wie geht es jetzt weiter?

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. Was ist in diesem Bücherfrühling noch zu retten?

Grenzenlose Freiheit
Lutz Seilers neuer Roman "Stern 111"

Lutz Seilers neuer Roman "Stern 111"

"Stern 111" war in der DDR der Name eines kleinen Kofferradios. Damit weist schon der Titel von Lutz Seilers neuem Roman auf die Zeit hin, um die es geht. Und wie das Radio hat auch Seiler viele Botschaften.

Branchentreff
Leipziger Buchmesse wegen Coronavirus abgesagt

Leipziger Buchmesse wegen Coronavirus abgesagt

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus stand die Leipziger Buchmesse schon seit Tagen auf der Kippe. Nun haben die Verantwortlichen eine Entscheidung zu Gunsten der Gesundheit getroffen.

Leipzig

Demonstration
Steinhagel auf die Polizei

Steinhagel auf die Polizei

Leipzig  - „Rache für Linksunten 25.01. Bullen jagen“ stand vor der Demo an einer Hauswand. Am Sonnabend wurde das leider in die Tat umgesetzt.

Verbotene Internet-Plattform
Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Die Demonstration gegen das Verbot des Portals "Linksunten.Indymedia" führt zu neuer Gewalt in Leipzig. Auf die Polizei geht ein Steinhagel nieder. Auch werden Journalisten bedroht - auf einer Demo für Pressefreiheit.

Polizeigewalt an Silvester?
Nach Eskalation in Leipzig: Staatsanwalt prüft Videos

Nach Eskalation in Leipzig: Staatsanwalt prüft Videos

Die Ermittlungen nach der Eskalation an Silvester in Leipzig laufen. Immer wieder tauchen Videos auf. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob sie strafrechtlich relevant sind - auch wegen möglicher Polizeigewalt.

Randale in Connewitz
Erste Verurteilung wegen Silvesterrandale in Leipzig

Erste Verurteilung wegen Silvesterrandale in Leipzig

Eine Woche nach den Ausschreitungen zu Silvester in Leipzig steht ein erster Beteiligter vor Gericht. Der Mann wird verurteilt. Zu den schwerwiegendsten Vorwürfen kann er allerdings nichts sagen.

Leipzig

Parteitag
CDU lehnt Urabstimmung ab

CDU lehnt Urabstimmung ab

Leipzig  - Ein Kopftuchverbot zieht die CDU in Betracht – allerdings nicht für alle Schulformen. Diskussionen gab es um eine Beteiligung von Huawei beim Ausbau von 5G.

Analyse
Spannung vor Parteitag: Bleibt der Schaukampf AKK-Merz aus?

Spannung vor Parteitag: Bleibt der Schaukampf AKK-Merz aus?

"Deutschland starke Mitte" ist das Motto des CDU-Parteitags in Leipzig. In den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob Parteichefin Kramp-Karrenbauer die Ansprüche erfüllen kann. Viel hängt auch von Friedrich Merz ab.

Bücher
70 000 Menschen gegen den Staat

70 000 Menschen gegen den Staat

Am 9. Oktober 1989 fahren Siegbert Schefke und Aram Radomski mit einem Trabant von Berlin nach Leipzig. Im Gepäck ...

Schweigeminute für Halle
Leipzig erinnert an 9. Oktober 1989

Leipzig erinnert an 9. Oktober 1989

Die große Montagsdemonstration in Leipzig am 9. Oktober 1989 gilt als Durchbruch der friedlichen Revolution in der DDR. Bundespräsident Steinmeier spricht von einem großen Tag in der deutschen Geschichte. Über den Feierlichkeiten lag jedoch ein Schatten.