NWZonline.de

yücel,deniz

Person
YÜCEL, DENIZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Anonymer Verfasser
Serie rechtsextremer "NSU 2.0"-Drohmails reißt nicht ab

Serie rechtsextremer "NSU 2.0"-Drohmails reißt nicht ab

Immer wieder tauchen weitere rechtsextreme Drohmails auf. Wer steckt hinter "NSU 2.0"? Und was hat die hessische Polizei damit zu tun? Noch gibt es viele offene Fragen.

Wegen PKK-Propaganda
"Welt"-Journalist Yücel in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

"Willkürlich" und "politisch" - die Verurteilung Deniz Yücels wegen Terrorpropaganda in der Türkei stößt auf scharfe Kritik. Und schon während der Verkündung wird klar: Ein Ende des Falls ist das nicht.

Istanbul

Haftstrafe Wegen Pkk–propaganda
Journalist Denis Yücel in der Türkei verurteilt

Journalist Denis Yücel in der Türkei verurteilt

Istanbul  - Der Fall Deniz Yücel war eine Belastungsprobe für die deutsch-türkischen Beziehungen. Nun wird der Journalist in der Türkei wegen Terrorpropaganda verurteilt. Ein Schlussstrich ist damit nicht gezogen.

Deutsche Journalistin
Türkei: Terrorprozess gegen Mesale Tolu auf Juli vertagt

Türkei: Terrorprozess gegen Mesale Tolu auf Juli vertagt

Die türkische Staatsanwaltschaft wirft Mesale Tolu aus Ulm vor, Mitglied einer Terrororganisation zu sein. Die Journalistin ist seit 2018 zurück in Deutschland. Und erneut zieht sich das Verfahren in Istanbul in die Länge.

Plädoyer in Istanbul
Yücel-Prozess: Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Yücel-Prozess: Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Strafen wegen Propaganda für die PKK und Volksverhetzung: Im Prozess gegen den Journalisten Deniz Yücel hat der Staatsanwalt sein Plädoyer gehalten. Er will den "Welt"-Reporter für viele Jahre hinter Gittern sehen. Doch dafür müsste er ihn erst einmal haben.

Ab Sommer 2020
Kreuzfahrt-Reedereien kehren in die Türkei zurück

Kreuzfahrt-Reedereien kehren in die Türkei zurück

"Türkei? Lieber nicht!": Bei vielen deutschen Urlaubern war das Land lange abgeschrieben. Die meisten Kreuzfahrtschiffe fuhren es nicht mehr an. Doch jetzt wagen sich die Reedereien langsam zurück.

Geliebt, gehasst, gerollert
Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Sie kamen, rollten - und regten die Menschen auf. E-Scooter sollten revolutionieren, wie wir uns umweltbewusst in Großstädten fortbewegen. Die Mobilität haben sie nun bisher kaum verändert - den Diskurs hingegen schon.

Oldenburg

Deniz Yücel Liest In Oldenburg
Als „Agentterrorist“ in der Türkei verfolgt

Als „Agentterrorist“ in der Türkei verfolgt

Oldenburg  - Der Journalist wurde wegen seiner Arbeit verhaftet und ein Jahr lang in ein Hochsicherheitsgefängnis gesperrt. Seine Erfahrungen der absoluten Isolation und der Folter hat er in einem Buch beschrieben – und nun auch in Oldenburg davon erzählt.

Istanbul

Rezension
So erlebte Deniz Yücel seine Haft

So erlebte Deniz Yücel seine Haft

Istanbul  - Seinen vorerst letzten Tag in Freiheit verbringt Deniz Yücel mit seiner Katze und dem türkischen Journalisten Ahmet ...

"Agentterrorist"
Deniz Yücel schreibt über seine Zeit im Gefängnis

Deniz Yücel schreibt über seine Zeit im Gefängnis

Ein Jahr saß der Journalist Yücel im Hochsicherheitsgefängnis Silivri in der Türkei. Der Fall hatte die deutsch-türkischen Beziehungen schwer belastet. Nun schreibt Yücel über seine Zeit als "Geisel" und erklärt, warum eine Ziege in der Türkei nicht immer eine Ziege ist.

Literarische Publizistik
Kurt-Tucholsky-Preis für Margarete Stokowski

Kurt-Tucholsky-Preis für Margarete Stokowski

Die Kolumnistin beschäftigt sich in ihren Texten häufig mit dem Thema Geschlechtergerechtigkeit, ihre Sprache sei Präzise, ihre Ironie gekonnt befand die Jury.

Istanbul

Türkei
Zweiter Prozess gegen Yücel vertagt

Istanbul  - Ein zweiter Prozess gegen den deutschen „Welt“-Reporter Deniz Yücel in der Türkei wegen „öffentlicher Beleidigung ...

Auswärtiges Amt warnt
Immer mehr Deutsche sitzen in türkischen Gefängnissen

Immer mehr Deutsche sitzen in türkischen Gefängnissen

Deniz Yücel ist seit eineinhalb Jahren frei. Doch noch immer warnt die Bundesregierung vor Festnahmen in der Türkei wegen regierungskritischer Äußerungen. Wie viele Deutsche auf diese Weise in türkischen Gefängnissen landen, ist aber unklar.

Terrorvorwurf verworfen
Türkei-Vertreter von Reporter ohne Grenzen freigesprochen

Türkei-Vertreter von Reporter ohne Grenzen freigesprochen

Erleichterung bei Reporter ohne Grenzen: Ihr Türkei-Vetreter wurde in Istanbul vom Terrorvorwurf freigesprochen. Allerdings gibt es noch einen Prozess gegen ihn und weitere Menschenrechtler.

Rüstungsexporte
Türkei größter Abnehmer deutscher Waffentechnik

Türkei größter Abnehmer deutscher Waffentechnik

Deutsche Rüstungsexporte in die Türkei sind hoch umstritten. Trotzdem steht der Nato-Partner bei den Kriegswaffenlieferungen derzeit an Nummer eins - vermutlich wegen eines einzelnen Großprojekts.

Bad Hersfelder Festspiele
"Der Prozess": Ehrengast Yücel und eindringliches Theater

"Der Prozess": Ehrengast Yücel und eindringliches Theater

Mit der Dramatisierung von Franz Kafkas Roman "Der Prozess" gelingt Intendant und Regisseur Hinkel ein ordentlicher Auftakt bei den Bad Hersfelder Festspielen. Dem Publikum werden Parallelen zur Gegenwart aufgezeigt.

Freilichtbühne
Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Promi-Auflauf zu Beginn der Bad Hersfelder Festspiele: Persönlichkeiten aus Politik, Schauspiel und Gesellschaft haben sich zum Auftakt angekündigt. Der Journalist Deniz Yücel hält die Festrede. Danach kommt es zum "Prozess" auf der Bühne.

Istanbul

Yücels U-Haft war rechtswidrig

Istanbul  - Erfolg für Deniz Yücel: Das Verfassungsgericht in Ankara hat die einjährige Untersuchungshaft des Reporters in ...

"Welt"-Reporter
Türkisches Verfassungsgericht: Haft von Yücel rechtswidrig

Türkisches Verfassungsgericht: Haft von Yücel rechtswidrig

Eine Verletzung von Freiheit und Sicherheit - das türkische Verfassungsgericht gibt Deniz Yücel Recht und bezeichnet seine lange Haft als rechtswidrig. Der Journalist begrüßt das Urteil, das sei aber keine Gerechtigkeit.