NWZonline.de

wollseifer,hans peter

Person
WOLLSEIFER, HANS PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Emden

Reaktionen auf Bundestagswahl
Was die Wirtschaft im Nordwesten zum Wahlergebnis sagt

Was die Wirtschaft im Nordwesten zum Wahlergebnis sagt

Oldenburg/Emden  - Einmütig sprechen sich Arbeitgeber, Gewerkschaften und Kammern aus dem Oldenburger Land und Ostfriesland dafür aus, dass es keine Hängepartie bei der Regierungsbildung geben darf. Einige Vertreter lassen auch durchblicken, welche Regierungskoalition sie sich wünschen würden.

Bundestagswahl
Wirtschaft für schnelle Regierungsbildung und Entscheidungen

Wirtschaft für schnelle Regierungsbildung und Entscheidungen

Die Bundestagswahl ist gelaufen. Doch es ist offen, welche Parteien die neue Regierung bilden. Wirtschaftsverbände drängen zu Entscheidungen - und haben dabei vor allem ein Thema im Blick.

Konjunktur
Handwerksbetriebe kämpfen mit zunehmenden Lieferengpässen

Handwerksbetriebe kämpfen mit zunehmenden Lieferengpässen

Eigentlich geht es aufwärts mit dem Handwerk. Doch Materialengpässe machen vielen Betrieben zu schaffen. Dazu kommen Probleme beim Nachwuchs - und mit der Frage nach der Impfung.

Wiederaufbau
Kabinett bringt milliardenschwere Fluthilfe auf den Weg

Kabinett bringt milliardenschwere Fluthilfe auf den Weg

Der Wiederaufbau nach der verheerenden Flutkatastrophe wird Jahre dauern. Wer sein Haus verloren hat, kann mit Hilfe vom Staat rechnen. Doch wie man an das Geld kommt, ist noch nicht ganz klar.

Klima
Handwerk fordert mehr Anreize für Energieeffizienz

Handwerk fordert mehr Anreize für Energieeffizienz

Schon heute arbeiteten etwa 450.000 Handwerksbetriebe in fast allen Bereichen an der Energiewende mit, sagt der Handwerkspräsident - und sieht dort ein großes Betätigungsfeld für die Branche.

Steuern
Handwerkspräsident Wollseifer warnt vor Steuererhöhungen

Handwerkspräsident Wollseifer warnt vor Steuererhöhungen

Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl äußert das Handwerk klare Erwartungen an die neue Bundesregierung. Vor allem in der Finanzpolitik.

Teures Bauen
Kunden müssen noch länger auf Handwerker warten

Kunden müssen noch länger auf Handwerker warten

Der Materialmangel bei wichtigen Rohstoffen kommt zunehmend bei den Verbrauchern an. Der Handwerkspräsident warnt vor einem Einbruch des privaten Wohnungsbaus.

Holz, Stahl, Dämmmaterial
Baustoffe verteuern sich im Mai stark

Baustoffe verteuern sich im Mai stark

Wer ein Haus baut oder seine eigenen vier Wände renoviert, muss hohe Kosten für Baustoffe schultern. Im Mai gingen die Preise für einige Materialien durch die Decke.

Weniger Umsatz
Handwerk spürt Materialmangel und Corona-Maßnahmen

Handwerk spürt Materialmangel und Corona-Maßnahmen

Das Handwerk leidet unter der Corona-Pandemie. Das Baugewerbe hat zudem mit Engpässen bei Rohstoffen und steigenden Preisen zu kämpfen. Nur ein Gewerbe freut sich über das boomende Geschäft.

Materialknappheit
China befeuert Rohstoffnachfrage

China befeuert Rohstoffnachfrage

China und die USA erholen sich am schnellsten von der Corona-Rezession - Rohstoffe werden weltweit knapp und teuer. In Deutschland treffen Lieferengpässe einen Wirtschaftssektor besonders.

Unterschätzter Rohstoff
Der weltweite Kampf ums deutsche Holz

Der weltweite Kampf ums deutsche Holz

Die globale Nachfrage nach dem Baustoff Holz heizt in Deutschland den Export an, doch nicht alle Beteiligten profitieren davon. Droht ein Ausverkauf des Waldes?

Fachkräftemangel
Im Handwerk fehlen 54.000 Gesellinnen und Gesellen

Im Handwerk fehlen 54.000 Gesellinnen und Gesellen

Mitarbeiter dringend gesucht: Wer einen Handwerker bestellt oder einen größeren Auftrag vergeben will, muss auch in Corona-Zeiten oft lange warten. Vor allem beim Bau ist der Fachkräftemangel groß.

Wirtschaftslage
Altmaier rechnet bald mit Aufschwung - Öffnungen im Sommer?

Altmaier rechnet bald mit Aufschwung - Öffnungen im Sommer?

Einem steilen Absturz folgt ein steiler Aufstieg: Auf das "V"-Szenario haben viele in der Corona-Krise gesetzt. Trotz einer Delle ist sich der Wirtschaftsminister sicher: Ab dem zweiten Quartal geht es aufwärts.

Corona-Pandemie
Handwerk will verpflichtende Corona-Tests für Mitarbeiter

Handwerk will verpflichtende Corona-Tests für Mitarbeiter

Was bringt ein verpflichtendes Testangebot, wenn die Beschäftigten es nicht annehmen? Nicht viel, glaubt das Handwerk - und stellt Forderungen. Die stoßen allerdings auch auf Kritik.

Angespannte Lage für Lehrlinge
Corona drückt Ausbildungsmarkt auf historisches Tief

Corona drückt Ausbildungsmarkt auf historisches Tief

Zu Corona-Zeiten eine Ausbildung starten? Für viele junge Menschen kommt das wohl nicht in Frage. Das zeigt sich nun auch in den Zahlen. Die Gründe sind vielfältig - die Folgen könnten schwer wiegen.

Bildung
Corona drückt Ausbildungsmarkt auf historisches Tief

Corona drückt Ausbildungsmarkt auf historisches Tief

Zu Corona-Zeiten eine Ausbildung starten? Für viele junge Menschen kommt das wohl nicht in Frage. Das zeigt sich nun auch in den Zahlen. Die Gründe sind vielfältig - die Folgen könnten schwer wiegen.

Unternehmen in der Krise
Wirtschaft sieht sich bei Corona-Tests auf Kurs

Wirtschaft sieht sich bei Corona-Tests auf Kurs

Die Spitzenverbände der Wirtschaft stemmen sich gegen gesetzliche Auflagen bei Tests für Beschäftigte: Ein Aufruf an Unternehmen zeige Wirkung, heißt es in einem Bericht. Doch reicht das der Politik?

Arbeitsschutz
Corona-Tests in Firmen sorgen für Zoff

Corona-Tests in Firmen sorgen für Zoff

Können Sie sich in ihrem Betrieb schon auf das Coronavirus testen lassen, falls Sie vor Ort arbeiten? Falls nicht: Verbände haben mehr Anstrengungen angekündigt. Die Kanzlerin aber ist unzufrieden.

Corona-Krise
Wirtschaft atmet nach Absage von Oster-Lockdown auf

Wirtschaft atmet nach Absage von Oster-Lockdown auf

"Führungsstärke", "Signal der Vernunft", "Respekt": Die Wirtschaft reagiert erleichtert nach der Absage des Oster-Lockdowns auf. Vor der Kurskorrektur der Kanzlerin hatte es harsche Kritik gegeben.