NWZonline.de

wolff,toto

Person
WOLFF, TOTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wechselgedanken
F1-Champion Hamilton: Wandel "manchmal eine gute Sache"

F1-Champion Hamilton: Wandel "manchmal eine gute Sache"

Paris (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton lässt sich mit der Entscheidung über seine Formel-1-Zukunft nach Ablauf ...

Nach GP von Abu Dhabi
Die Lehren aus dem Formel-1-Finale 2019

Die Lehren aus dem Formel-1-Finale 2019

Mercedes und Lewis Hamilton waren in dieser Formel-1-Saison wieder nicht aufzuhalten. Der Konkurrenzkampf dürfte 2020 aber intensiver werden. Daran will auch Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel maßgeblich beteiligt sein.

Vorausblick
Das erwartet die Formel-1-Fans 2020

Das erwartet die Formel-1-Fans 2020

22 Etappen, 20 Fahrer, 10 Teams: Die kommende Formel-1-Saison wird im XXL-Format ausgetragen. Die Top-Fahrer jagen Dauerweltmeister Lewis Hamilton. Sebastian Vettel muss seinen Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc erstmal unter Kontrolle bekommen.

Mercedes-Teamchef
Ferrari-Spekulation um Hamilton: Wolff hätte Verständnis

Ferrari-Spekulation um Hamilton: Wolff hätte Verständnis

Abu Dhabi (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff hätte Verständnis für Verhandlungen seines Top-Piloten Lewis Hamilton ...

Formel 1
Sechsmal Champion - und dann? Hamiltons Zukunftsfragen

Sechsmal Champion - und dann? Hamiltons Zukunftsfragen

Lewis Hamilton bestreitet beim Formel-1-Finale von Abu Dhabi seinen 250. Grand Prix. Sechsmal gewann der Brite schon die WM. Was kommt als nächstes bei dem Ausnahmerennfahrer?

Formel 1
Alarmstufe Ferrari-rot: Vettel/Leclerc müssen zum Rapport

Alarmstufe Ferrari-rot: Vettel/Leclerc müssen zum Rapport

Wie soll das weitergehen? Ferrari will die beiden Zoffrivalen Vettel und Leclerc erst nach der Rückkehr nach Maranello zum Rapport bestellen. Bei der angesetzten Medienrunde fehlen beide, nur der Teamchef spricht.

Formel 1
Darauf muss man achten beim vorletzten Rennen der Saison

Darauf muss man achten beim vorletzten Rennen der Saison

São Paulo (dpa) - Die Formel 1 ist bereit für den Großen Preis von Brasilien an diesem Sonntag (18.10 Uhr/Sky und ...

Formel 1
Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Freie Fahrt. Es geht vor allem ums Prestige. Von der Last der Entscheidungen sind die PS-Protagonisten befreit. In Brasilien gibt es aber genug andere Gründe, einen Sieg feiern zu wollen.

Formel-1-GP in Brasilien
Neustart: Ferrari gegen Mercedes und Schummelvorwürfe

Neustart: Ferrari gegen Mercedes und Schummelvorwürfe

Das 100. Rennen für Vettel in einem Ferrari. Erstes Rennen nach den Schummelvorwürfen gegen die Scuderia. Mercedes ohne Teamchef, dafür mit dem "Man of the Year". Ein PS-Schaulaufen. Aber nicht nur: Es geht auch schon um den WM-Kampf 2020.

Formel 1
Teamchef Wolff fehlt Mercedes in Brasilien

Teamchef Wolff fehlt Mercedes in Brasilien

São Paulo (dpa) - Weltmeister-Team Mercedes muss beim Formel-1-Rennen von Brasilien auf Teamchef Toto Wolff verzichten."Der ...

Vettel-Rennstall
Betrugsvorwürfe gegen Ferrari - Scuderia wehrt sich

Betrugsvorwürfe gegen Ferrari - Scuderia wehrt sich

Sebastian Vettel und sein Ferrari-Rennstall geraten in Erklärungsnot. Haben sich die Italiener zu mehr Leistung für ihren Motor getrickst? Der komplexe Fall in der Formel 1 hat viel Konfliktpotenzial.

Austin

Formel 1
Hamilton greift Schumachers Bestmarke an

Hamilton greift Schumachers Bestmarke an

Austin  - Irgendwann wirkte es, als wäre die britische Flagge ein Körperteil von Lewis Hamilton geworden, so oft und ausdauernd ...

Attacke von Verstappen
Ferrari wehrt sich gegen Betrugsvorwürfe

Ferrari wehrt sich gegen Betrugsvorwürfe

Austin (dpa) - Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Ferrari hat sich gegen Betrugsvorwürfe der Konkurrenz gewehrt."Ich ...

Formel-1-Rekordjäger
"Außerordentliche Reise": Hamilton vor sechstem WM-Titel

"Außerordentliche Reise": Hamilton vor sechstem WM-Titel

Bereits Platz acht reicht Lewis Hamilton am Wochenende in den USA zum Gewinn seines sechsten Formel-1-Titels. Am Ende seiner Karriere ist der britische Ausnahmefahrer damit aber noch lange nicht angekommen.

Mehrausgaben
Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Austin (dpa) - Kurz vor der Veröffentlichung umfassender Reformen für die Formel 1 haben die Top-Rennställe vor ...

Großer Preis von Mexiko
"Klick machen": Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

"Klick machen": Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

Lewis Hamilton zeigt Sebastian Vettel und Ferrari weiter die Grenzen auf. Der Scuderia fehlt immer noch das gewisse Etwas, um der Jagd des Mercedes-Superstars nach Michael Schumachers Titelrekord Einhalt zu gebieten.

Formel 1
Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Lewis Hamilton feiert einen Klasse-Sieg in Mexiko. Für den Titel reicht es nicht, noch nicht. Am kommenden Sonntag dürfte es soweit sein. Ferrari verspielt in Mexiko dagegen eine exzellente Ausgangsposition.

Umweltbewusstsein
Klimawandel im Renngeschäft: Formel 1 will Ökobilanz retten

Klimawandel im Renngeschäft: Formel 1 will Ökobilanz retten

Die Formel 1 gerät in der Klimadebatte unter Zugzwang. Auch Topstars der Rennserie wie Lewis Hamilton und Sebastian Vettel machen sich für ein Umdenken stark.

Formel 1
McLaren-Teamchef Seidl hofft auf deutsche Nachwuchsarbeit

McLaren-Teamchef Seidl hofft auf deutsche Nachwuchsarbeit

Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg bilden die deutsche Fahrerfraktion in der Formel 1. In Andreas Seidl gibt es nur einen deutschen Teamchef. Der Passauer spricht im dpa-Interview unter anderem über das Pendeln und Wiener Schnitzel von Toto Wolff.