NWZonline.de

woidke,dietmar

Person
WOIDKE, DIETMAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Energiekrise
Länder wollen Finanzzusagen vom Bund

Länder wollen Finanzzusagen vom Bund

Die Bundesregierung hat die Finanzierung eines riesigen Hilfspakets präsentiert. Doch wie das den Gaspreis drücken soll, ist offen. Die Länder wollen im Kanzleramt Details wissen - und übers Geld reden.

Deutschland
Krieg und Krisen bestimmten Einheitsfeier in Erfurt

Krieg und Krisen bestimmten Einheitsfeier in Erfurt

Seit 32 Jahren sind die Deutschen wieder ein Volk. Das sollte nach zwei Jahren mit Corona-Einschränkungen in Erfurt groß gefeiert werden. Zehntausende kamen, aber so richtig ausgelassen ist die Stimmung nicht.

Berlin

Treuhänderischer Eingriff
Was die staatliche Kontrolle der Rosneft-Raffinerien bedeutet

Was die staatliche Kontrolle der Rosneft-Raffinerien bedeutet

Berlin  - Die Bundesregierung stellt Rosneft Deutschland unter treuhänderische Verwaltung. Damit übernimmt die Bundesnetzagentur die Kontrolle von insgesamt drei Raffinerien. Was hat das zur Folge?

Energiekrise
Sicherung von Sprit und Heizöl: Staat greift nach Rosneft

Sicherung von Sprit und Heizöl: Staat greift nach Rosneft

Das EU-Ölembargo trifft vor allem Ostdeutschland und dort insbesondere die PCK-Raffinerie Schwedt. Jetzt legt die Bundesregierung ein Lösungskonzept vor.

Rosneft Deutschland
PCK unter Treuhandverwaltung - Eine Lösung für Schwedt?

PCK unter Treuhandverwaltung - Eine Lösung für Schwedt?

Das EU-Ölembargo trifft vor allem Ostdeutschland und dort insbesondere die PCK-Raffinerie Schwedt. Jetzt legt die Bundesregierung ein Lösungskonzept vor.

Lausitz
"Gipfel" der Ost-Kohleländer - Mehr Tempo für Öko-Energie

"Gipfel" der Ost-Kohleländer - Mehr Tempo für Öko-Energie

In den Braunkohleregionen im Osten ist die Sorge vor der Energiewende groß. Jetzt hat sich der Bundeskanzler mit drei Ministerpräsidenten getroffen - und versucht, Mut zu machen.

Umwelt
Leichte Entwarnung nach Fischsterben in der Oder

Leichte Entwarnung nach Fischsterben in der Oder

Viele Fische starben in den vergangenen Wochen in der Oder. Die abschließende Ursache steht noch aus. Nun geben neue Proben in dem deutsch-polnischen Grenzfluss Hoffnung auf eine Erholung.

Umweltkatastrophe
Ursache des Fischsterbens in Oder weiter unklar

Ursache des Fischsterbens in Oder weiter unklar

Am Stettiner Haff wächst die Sorge, dass verseuchtes Wasser die Ostsee erreichen könnte. Der Tourismus in der Region leidet zunehmend unter der Umweltkatastrophe. Die Suche nach deren Ursache geht weiter.

Umweltkatastrophe
Ursache für Fischsterben in der Oder weiter unklar

Ursache für Fischsterben in der Oder weiter unklar

Mitte der 80er Jahre ging die Sandoz-Katastrophe am Rhein in die Geschichtsbücher ein. Das Fischsterben an der Oder sei damit durchaus vergleichbar, heißt es. Doch anders als damals ist die Ursache nicht bekannt.

Geschichte
Berlin: Erinnerung an Beginn des Mauerbaus vor 61 Jahren

Berlin: Erinnerung an Beginn des Mauerbaus vor 61 Jahren

Am 13. August 1961 begann die DDR mit dem Bau der Mauer, die Berlin Jahrzehnte in zwei Hälften teilte. Zum Jahrestag erinnern Politiker in Berlin und Brandenburg an die Opfer der Teilung.

Notfälle
Weiterhin "enorme Gefahr" auf Sprengplatz im Grunewald

Weiterhin "enorme Gefahr" auf Sprengplatz im Grunewald

Der Brand auf dem Sprengplatz im Berliner Grunewald ist weiterhin eine Bedrohung für die Umgebung. Der Sperrkreis um das Feuer bleibt wohl noch einige Tage. Gleichzeitig gibt es erste Lockerungen.

Brand
Feuer und Explosionen im Berliner Grunewald

Feuer und Explosionen im Berliner Grunewald

Noch vor Sonnenaufgang erschüttern Explosionen den Grunewald, in dem beliebten Berliner Ausflugsziel lodern Flammen. Gelagerte Munition und weitere Detonationen machen den Einsatz lebensgefährlich.

Pandemie
Umfassende Corona-Schutzvorgaben für Herbst-Welle im Blick

Umfassende Corona-Schutzvorgaben für Herbst-Welle im Blick

Um sich für noch mehr Corona-Ansteckungen in den kalten Monaten zu wappnen, brauchen die Länder eine Rechtsgrundlage vom Bund. Die Verhandlungen laufen. Welche Instrumente sollen wieder dazukommen?

Luft- und Raumfahrtindustrie
Flieger-Messe ILA im Zeichen von Klimakrise und Krieg

Flieger-Messe ILA im Zeichen von Klimakrise und Krieg

Bis zum klimaneutralen Luftverkehr ist es noch ein langer Weg; die Messe am BER gibt nun ein Update. Stärker als üblich stehen aber die Rüstungsanbieter im Fokus.

Naturkatastrophen
Waldbrände in Brandenburg nach Regen weitgehend gelöscht

Waldbrände in Brandenburg nach Regen weitgehend gelöscht

Bis auf 200 Meter kam die Feuerwalze an Wohnhäuser heran: Die Waldbrände in Brandenburg waren am Wochenende aus Sicht der Landesregierung extrem gefährlich. Doch dann kam der Regen zu Hilfe.

Natur
Waldbrände in Brandenburg: Hunderte in Sicherheit gebracht

Waldbrände in Brandenburg: Hunderte in Sicherheit gebracht

An gleich zwei Stellen südwestlich von Berlin kämpfen Einsatzkräfte gegen Waldbrände. Die Flammen sind so dicht, dass Hunderte ihre Häuser verlassen müssen.

Bundesländer
Umbau der Energieversorgung: Ost-Länder fordern Hilfe

Umbau der Energieversorgung: Ost-Länder fordern Hilfe

Die Chefs der ostdeutschen Länder holen mit dem Bundeskanzler zum Rundumschlag aus: Fachkräfte, medizinische Versorgung, Repräsentanz Ostdeutscher, Ansiedlung von Forschung - dominiert wurde das Treffen aber von Energiepolitik.

Energie
Habeck sucht nach neuen Produkten für Raffinerie Schwedt

Habeck sucht nach neuen Produkten für Raffinerie Schwedt

Das EU-Öl-Embargo gegen Russland trifft die Anlage in Brandenburg hart. Aber wie geht es dort weiter? Der Ton zwischen der Landesregierung und dem Bund wird schärfer.

Energieversorgung
Brandenburg fordert Garantien für Raffinerie in Schwedt

Brandenburg fordert Garantien für Raffinerie in Schwedt

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke stellt klare Forderungen an die Bundesregierung, hinsichtlich der Beschäftigten und der Versorgungsunsicherheit. Dabei findet er deutliche Worte.