NWZonline.de

willenborg,stefan

Person
WILLENBORG, STEFAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nikolausdorf

Bürgerverein in Nikolausdorf
Hoffen auf die Dorfentwicklung

Hoffen auf die Dorfentwicklung

Nikolausdorf  - Die Ortszugehörigkeit fehlte auf den Stimmzetteln zur Kommunalwahl. Das kritisiert der Bürgerverein „Wir in Nikolausdorf“ (Win).

Westerscheps

Freilichtmuseum in Edewecht
So lief Landwirtschaft vor 100 Jahren

So lief Landwirtschaft vor 100 Jahren

Westerscheps  - Das „Tollhus up‘n Wurnbarg“ erhält eine neue Struktur. Kirsten Gräf und Stefan Willenborg stellen dort Bereiche zu verschiedenen Themen rund um die Landwirtschaft im Ammerland zusammen.

Westerscheps

Preis für Bürgerengagement

Westerscheps  - Überrascht wurden Kirsten Gräf und Stefan Willenborg aus Westerscheps Anfang des Jahres. Da erhielten sie den Niedersachsenpreis ...

Westerscheps

Theatercafé In Westerscheps
Witzige Geschichten aus dem Ammerland

Witzige Geschichten aus dem Ammerland

Westerscheps  - Der Heimatverein „Vergnögde Goodheit“ organisiert eine Ersatzveranstaltung für das Theatercafé. Was haben sich die Westerschepser ausgedacht?

Wittenberge

Freilichtmuseum Up’n Wurnbarg In Wittenberge
Meister mit historischem Wissen gesucht

Meister mit historischem Wissen gesucht

Wittenberge  - Das Dach des „Tollhus“ im Freilichtmuseum „Up’n Wurnbarg“ muss repariert werden. Dafür braucht es aber einen Dachdeckermeister, der mit der historischen Arbeitsweise vertraut ist.

Hermann Meiners, Ernst Georg Lühring, Joachim Reese
Widerspruch gegen Israel-Analyse

Betrifft: „Neue deutsche Oberlehrer – Warum die möglichen ’Annexionen’ Israels in Wirklichkeit keine sind“, Analyse von Alexander Will, Meinung, 3. Juli

Wittenberge

Vereine In Edewecht
Sie bringen Leben ins Freilichtmuseum

Sie bringen Leben ins Freilichtmuseum

Wittenberge  - An Ideen mangelt es ihnen nicht – ganz im Gegenteil. Vor allem Kinder und Jugendliche sollen mehr ins Leben rund um das „Tollhus“ einbezogen werden.

Nikolausdorf

Bürgerverein Nikolausdorf
Kooperation soll die Dorfentwicklung voranbringen

Kooperation soll die Dorfentwicklung voranbringen

Nikolausdorf  - Knapp 200 Mitglieder zählt der vor zwei Jahren gegründete Bürgerverein „Wir in Nikolausdorf“ (WIN) bereits. Das ...

Lohne

Wettbewerb
Die Nummer Eins aus 360 Vorschlägen

Die Nummer Eins aus 360 Vorschlägen

Lohne  - Die neue Sport- und Mehrzweckhalle der Stadt Lohne erhält den Namen „Lohneum“. Das hat der Rat der Stadt mehrheitlich ...

Tradition
Hermann Josef Lampe neuer Schützenkönig

Hermann Josef Lampe neuer Schützenkönig

Hermann Josef Lampe (vorne) wird neuer Schützenkönig in Molbergen. Am Samstagabend setzte er sich beim Schießen ...

Molbergen

Willenborg geht von Bord

Molbergen  - Stefan Willenborg beendet nach zwölf Jahren seine Tätigkeit als Gemeindebrandmeister der Gemeinde Molbergen. Dafür ...

Bösel

Soziales
Perspektivlosigkeit erschüttert

Perspektivlosigkeit erschüttert

Bösel  - Zum ersten Mal dabei war Pfarrer Stefan Jasper-Bruns. Die Gastfreundschaft beeindruckte ihn.

Molbergen

Großeinsatz In Molbergen
Getreidefeld brennt samt Mähdrescher

Getreidefeld brennt samt Mähdrescher

Molbergen  - Es entstand etwa 35.000 Euro Sachschaden. Zeitweise standen 230 Kameraden zum Löschen bereit.

Molbergen

Tradition
Molberger Schützenfest wird echte Familien-Party

Molberger Schützenfest wird echte Familien-Party

Molbergen  - Walter Flerlage jun. ist neuer Regent im Reich der St. Johannes Schützenbruderschaft Molbergen. Zusammen mit ihm ...

Peheim

Kräfteverbund
Vier Feuerwehren „fahren“ Großübung

Vier Feuerwehren „fahren“ Großübung

Peheim  - 100 Kameraden der Feuerwehren Peheim, Molbergen, Lindern und Markhausen, die mit 20 Fahrzeugen ausgerückt waren, ...

Molbergen

Ehrenamt
Kreisfeuerwehrtag – Titelverteidiger setzen sich durch

Kreisfeuerwehrtag – Titelverteidiger setzen sich durch

Molbergen  - Traditionell gehörten wieder Ehrungen verdienter Kameraden aus den Reihen der gastgebenden Wehr zum Programm des ...

Bösel

40 Jahre
Heimatpflege seit vier Jahrzehnten

Heimatpflege seit vier Jahrzehnten

Bösel  - 1974 wurden die Bezirke des Heimatvereins Bösel gegründet. Am 29. Juni ist die ganze Bevölkerung eingeladen.

Peheim

Ehrung
Nadeln für Einhaus und Wessels

Nadeln für Einhaus und Wessels

Peheim  - Berthold Bäker befördert Günther Koopmann zum Brandmeister. Ralf Kettermann bleibt Gerätewart der Peheimer Wehr.

Molbergen

Jahreshauptversammlung
51 Einsätze halten Molberger Kameraden auf Trab

51 Einsätze halten Molberger Kameraden  auf Trab

Molbergen  - Der Wunsch nach einem neuen Feuerwehrhaus für die Molberger Feuerwehr wird immer realistischer. Auf der Jahreshauptversammlung ...